+
Manuel Blatt wurde für das Spiel gegen den FC Hertha München wieder aktiviert.

Blatt wurde nach eineinhalb Jahren aufgrund von Personalmangel wieder aktiviert

Manuel Blatt feiert Comeback und holt Punkt mit dem VfL Raisting

  • schließen

Durch einen Reaktivierten Spieler konnten die Raistinger überhaupt erst elf Mann auf den Platz stellen. Am Ende durfte Manuel Blatt neben seinem Comeback sogar einen Punkt feiern.

Raisting – Einen Tag vor dem letzten Heimspiel hatte Johannes Franz, Trainer des SV Raisting, keine elf Mann zusammen. Erst durch die Reaktivierung von Manuel Blatt, der seit eineinhalb Jahren nicht mehr gespielt hatte, bekam der SVR gegen den FC Hertha München ein Team zusammen. Beim 1:1 (0:1) gegen die Münchener hielt Blatt fast 80 Minuten durch. Franz war nicht nur mit ihm, sondern dem gesamten Team zufrieden: „In der zweiten Hälfte waren wir klar spielbestimmend.“

Vor der Pause taten sich die Raistinger noch schwer. Mit etwas Glück gingen die Gäste nach einer knappen halben Stunde in Führung: Ein von Hermann Sigl abgefälschter Schuss landete im Tor.

In der zweiten Hälfte legten die Hausherren dann ihren Energiesparmodus ab. Der eingewechselte Dennis Greis überlupfte schließlich den Torwart zum 1:1 für Raisting.  

Statistik

SV Raisting - FC Hertha München 1:1

Raisting: Schaidhauf – Blatt (ab 78. K. Tafertshofer), Kölbl, Sigl, Neveling, Bußmann, Sedlmeier, Obert, Heichele, Schwab (ab 46. Greis), Schuster. 

Hertha: Fukerider – Kokou, M. Maier, Pilsl, Schmitt, Eichner (ab 6. Dekant), A. Maier, Rodriguez, Furlong, Lurz, Ndow. 

Tore:0:1 (27.) Sigl (Eigentor), 1:1 (60.) Greis. 

Gelb:Raisting: Sigl, Neveling; München: Lurz, Kokou, A. Maier, Ndow. 

Gelb-Rot: Raisting: Heichele (82.). 

Schiedsrichter: Martin Horne.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SC Huglfing Frauen: Derbysieg dank Frankl-Hattrick
Sie erwischten einen Start, wie er schlechter nicht hätte sein können. Am Ende aber feierten die Fußballerinnen des SC Huglfing im Landkreisderby der Kreisliga einen 3:2 …
SC Huglfing Frauen: Derbysieg dank Frankl-Hattrick
Merkur CUP: ASV Antdorf gewinnt Kreisfinale in Raisting
Die Freude war dermaßen groß, dass sich Spieler aus drei Vereinen in den Armen lagen. Die E-Juniorenfußballer des ASV Antdorf bejubelten ihren Endspielsieg (3:1 nach …
Merkur CUP: ASV Antdorf gewinnt Kreisfinale in Raisting
Dießens Damen lassen im Kellerduell gegen SC Regensburg II Punkte liegen
Nichts wurde es für die Fußballerinnen des MTV Dießen in der Landesliga Süd mit dem geplanten Befreiungsschlag. Im Kellerduell beim so gut wie abgestiegenen SC …
Dießens Damen lassen im Kellerduell gegen SC Regensburg II Punkte liegen
Bierling: "Keiner hat Normalform erreicht"
Bierling: "Keiner hat Normalform erreicht"

Kommentare