Traditionelle Hallenfußball-Turniere

B-Juniorinnen und Damen in Dießen am Start

  • schließen

Der MTV Dießen richtet am Sonntag, 13. Januar, seine schon traditionellen Hallenfußball-Turniere für U-17-Juniorinnen und Frauen aus.

Der MTV Dießen richtet am Sonntag, 13. Januar, seine schon traditionellen Hallenfußball-Turniere für U-17-Juniorinnen und Frauen aus. Los geht es um 9 Uhr in der Mehrzweckhalle mit dem Wettbewerb der U-17 (bis circa 14.30 Uhr). Mit dabei sind unter anderem der SC Huglfing, der BCF Wolfratshausen und der TSV Gilching. Um 15 Uhr beginnt das Turnier der Frauen. Am Start sind „viele alte Bekannte aus der Bayernliga, der Landesliga, der Bezirksoberliga und der Bezirksliga“, so der MTV in einer Mitteilung. Am Start ist auch der Vorjahressieger, der SC Pöcking-Possenhofen. Fürs leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt.  ph

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pflichtaufgabe oder Stolperstein? - 1. FC Penzberg bei der SG Hausham 
Alles andere als eine lästige Pflichtaufgabe ist der Totopokal für den FC Penzberg.
Pflichtaufgabe oder Stolperstein? - 1. FC Penzberg bei der SG Hausham 
Zu viele Ausfälle - MTV Dießen chancenlos gegen FFC Wacker München II
Die Personalnot bei den Frauen des MTV Dießen war derart groß, dass die 1:4 (0:2)-Heimniederlage gegen den FFC Wacker München II nicht wirklich überraschend kam.
Zu viele Ausfälle - MTV Dießen chancenlos gegen FFC Wacker München II
Knoten platzt in Hälfte zwei - SV Lichtenau Weilheim problemlos gegen Pöcking
Gut erholt von der 1:8-Klatsche vergangene Woche bei Polling II präsentierte sich in der B-Klasse 5 der SVL Weilheim.
Knoten platzt in Hälfte zwei - SV Lichtenau Weilheim problemlos gegen Pöcking
SC Huglfing holt überraschend Punkt beim ESV Penzberg - ASV Eglfing verliert
Die Partien der Kreisklasse 3 Zugspitze im Überblick.
SC Huglfing holt überraschend Punkt beim ESV Penzberg - ASV Eglfing verliert

Kommentare