Julian Brandt: Wechsel zu Dortmund fix - FC Bayern geht leer aus

Julian Brandt: Wechsel zu Dortmund fix - FC Bayern geht leer aus
+
Der Gegner ließ sich nicht abschütteln: Huglfings Frauen (in roten Trikots, hier Anna-Lena Nadler, re., und Anja Schiebel) holten einen schwer erkämpften 1:0-Sieg.

Sonja Schiebel mit Golden Goal 

SC Huglfing Frauen bezwingen 1.SC Gröbenzell 

  • schließen

Das Frauen-Team des SC Huglfing jubeln gegen formstarke Gröbenzellerinnen. Das goldene Tor zum Sieg fiel bereits in Hälfte eins.  

Nach dem überraschenden Erfolg beim Tabellenzweiten Rott legten die Fußballerinnen des SC Huglfing in der Kreisliga nach. Auf heimischer Anlage besiegten sie den 1. SC Gröbenzell mit 1:0 (1:0). Der Papierform nach waren die Huglfingerinnen in der Favoritenrolle. Da die Gröbenzeller Fußballerinnen aber vier der vergangenen fünf Partien gewonnen hatten, war laut SC-Sprecher Harald Gärtner „eine Partie auf Augenhöhe zu erwarten“.

Der Huglfinger Sprecher sollte sich mit seiner Einschätzung nicht täuschen. Die offensiv ausgerichteten Gastgeberinnen kamen zunächst nicht wie gewünscht ins Spiel. Gröbenzell hingegen übte mit schnellem Passspiel sogleich Druck aus und kam zu einigen Chancen. Erst nach etwa einer Viertelstunde hatte der SC seine Nervosität abgelegt. Immer wieder gelang es den Gastgeberinnen, zumeist Laura Wisniewski, gefährlich vor dem Gröbenzeller Tor aufzutauchen. Deren Abwehr gelang es nur, sie durch laut Gärtner „elfmeterwürdige Fouls“ zu stoppen. Wisniewski war es auch, die die Vorarbeit zum entscheidenden 1:0 durch Sonja Schiebel leistete (27.). In der zweiten Hälfte hatten beide Mannschaften die eine oder andere Chance, Tore fielen aber nicht mehr.

SC Huglfing - 1.SC Gröbenzell 1:0 (1:0)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SC Huglfing Frauen: Derbysieg dank Frankl-Hattrick
Sie erwischten einen Start, wie er schlechter nicht hätte sein können. Am Ende aber feierten die Fußballerinnen des SC Huglfing im Landkreisderby der Kreisliga einen 3:2 …
SC Huglfing Frauen: Derbysieg dank Frankl-Hattrick
Merkur CUP: ASV Antdorf gewinnt Kreisfinale in Raisting
Die Freude war dermaßen groß, dass sich Spieler aus drei Vereinen in den Armen lagen. Die E-Juniorenfußballer des ASV Antdorf bejubelten ihren Endspielsieg (3:1 nach …
Merkur CUP: ASV Antdorf gewinnt Kreisfinale in Raisting
Dießens Damen lassen im Kellerduell gegen SC Regensburg II Punkte liegen
Nichts wurde es für die Fußballerinnen des MTV Dießen in der Landesliga Süd mit dem geplanten Befreiungsschlag. Im Kellerduell beim so gut wie abgestiegenen SC …
Dießens Damen lassen im Kellerduell gegen SC Regensburg II Punkte liegen
Bierling: "Keiner hat Normalform erreicht"
Bierling: "Keiner hat Normalform erreicht"

Kommentare