+
Der SVR darf zum Saisonstart eine Woche länger pausieren.

Terminierung des Spieplans

SV Raisting hat zum Saisonstart eine Woche länger Pause

  • schließen

Wenn die Bezirksliga Süd am Wochenende, 20./21. Juli, in die Saison startet, können sich die Spieler des SV Raisting bequem zurücklehen. Sie haben am ersten Spieltag spielfrei.

Im Einsatz sein wird dagegen der FC Penzberg, der zum Auftakt beim FC Phönix München gastiert. Zum ersten Duell zwischen Raisting und Penzberg kommt es am 11. August in Raisting. Die Liga umfasst wie im Vorjahr 15 Vereine. Neben den beiden Landkreisvereinen FC Penzberg und SV Raisting sind dies BCF Wolfratshausen (Absteiger), FC Anadolu Bayern, FC Hertha München, FC Kosova München (Aufsteiger), FC Phönix München, Herakles SV München, MTV Berg, SC Oberweikertshofen (Absteiger), SC Pöcking-Possenhofen (Aufsteiger), SC Unterpfaffenhofen, SV Aubing, TSV Brunnthal (Aufsteiger), TSV Neuried (Absteiger). Der SVN München, mit dem sich die Penzberger vergangene Saison ein spannendes Duell um Platz zwei lieferte, spielt künftig in der Bezirksliga Ost.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Franz Fischer nach Foul im Krankenhaus: 1. FC Penzberg feiert Kantersieg
Im Rahmen seines dreitägigen Trainingslagers in Schwaz (Tirol) trug der FC Penzberg gegen den örtlichen Drittligisten SC Schwaz sein letztes Vorbereitungsspiel vor dem …
Franz Fischer nach Foul im Krankenhaus: 1. FC Penzberg feiert Kantersieg
SV Raisting kommt nicht über Remis gegen TSV Altenstadt hinaus
Eine durchwachsene Leistung zeigte Bezirksligist SV Raisting im vierten Testspiel beim TSV Altenstadt. Nach drei Niederlagen gegen Teams aus der Bayernliga reichte es …
SV Raisting kommt nicht über Remis gegen TSV Altenstadt hinaus
Spieler des TSV Peißenberg spenden Fußballsachen für Akademie in Afrika
Es ist kaum zu glauben, wir sind schon mahr als neun Monate in Ruanda und vieles, was anfänglich so neu und ungewohnt war, hat sich inzwischen in unseren Alltag …
Spieler des TSV Peißenberg spenden Fußballsachen für Akademie in Afrika
Einziges Nicht-München-Team: SG Penzberg liebäugelt mit dem Halbfinale
Wenn die Mädchen der SG Penzberg am Samstag, 20. Juli, beim großen Merkur CUP-Finale der Mädchen im Sportpark Unterhaching (beginn 10.30 Uhr), das parallel mit dem …
Einziges Nicht-München-Team: SG Penzberg liebäugelt mit dem Halbfinale

Kommentare