Auch bei Uffing ist der Wurm drin

Weilheims erstes Spiel ohne Sepp Schilcher

TSV 1847 Weilheim - Eigentlich hatte Sepp Schilcher erst nach dem letzten Spiel des TSV Weilheim in diesem Jahr an diesem Samstag gegen den SV Uffing (14.30 Uhr) aufhören wollen.

Nach einem Gespräch mit Abteilungsleiter Mario Frankmölle trat der TSV-Trainer aber bereits Anfang dieser Woche zurück. Ein Grund hierfür war, dass Schilcher mit diesem Schritt dem Team noch einmal einen Schub geben wollte für diese so wichtige Partie. Sollten die Weilheimer gewinnen, überwintern sie zumindest auf einem Relegationsplatz, das rettende Ufer in Sichtweite. Bleibt der TSV jedoch auch im sechsten Spiel in Folge sieglos, wird die Rückrunde in Sachen „Klassenerhalt“ zur Mammutaufgabe. Was Mut macht: Auch bei Uffing ist der Wurm drin. Vier der letzten fünf Partien gingen verloren

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johannes Huber rettet FC Penzberg in der Nachspielzeit
Drei Tore in den letzten Spielminuten fielen beim Bezirksliga-Start des FC Penzberg. Dank einer verunglückten Freistoßflanke kam der FCP noch um eine Niederlage herum.
Johannes Huber rettet FC Penzberg in der Nachspielzeit
Führung reicht für SV Wielenbach und TSV Peiting nicht zum Weiterkommen
„Wer 1:0 führt, der stets verliert“, so lautet ein unter Fußballern weit verbreiteter Spruch. In der zweiten Runde des Toto-Pokals gaben mehrere Mannschaften aus dem …
Führung reicht für SV Wielenbach und TSV Peiting nicht zum Weiterkommen
Franz Fischer nach Foul im Krankenhaus: 1. FC Penzberg feiert Kantersieg
Im Rahmen seines dreitägigen Trainingslagers in Schwaz (Tirol) trug der FC Penzberg gegen den örtlichen Drittligisten SC Schwaz sein letztes Vorbereitungsspiel vor dem …
Franz Fischer nach Foul im Krankenhaus: 1. FC Penzberg feiert Kantersieg
SV Raisting kommt nicht über Remis gegen TSV Altenstadt hinaus
Eine durchwachsene Leistung zeigte Bezirksligist SV Raisting im vierten Testspiel beim TSV Altenstadt. Nach drei Niederlagen gegen Teams aus der Bayernliga reichte es …
SV Raisting kommt nicht über Remis gegen TSV Altenstadt hinaus

Kommentare