Frauen-Landesliga: Wolfratshausen gleichen in Ruderting dreimal aus 

BCF Wolfratshausen trotzt Rudertinger „Bombenoffensive“

  • schließen

Das Frauen-Team des BCF Wolfratshausen hat beim Landesliga-Auswärtsspiel beim FC Ruderting eine riesen Moral bewiesen und egalisierten drei mal einen Rückstand. 

Die Fußballerinnen des BCF Wolfratshausen brachten dem Favoriten FC Ruderting in einem packenden Spiel die ersten Punktverluste bei: „Sie haben super gespielt, eine tolle Einstellung gezeigt und sind vor 250 Zuschauern mit einem verdienten Punktgewinn belohnt worden,“ sagt BCF-Trainer Helmut Bogos stolz.

Ruderting erzeugte von Beginn an Druck, die defensiv ausgerichteten Gäste hielten dem nur zehn Minuten lang stand. Dann traf Torjägerin Julia Hufsky nach schöner Kombination zum 1:0. Doch der BCF hielt dagegen, und nach feinem Zuspiel von Maren Hamm erzielte die agile Bettina Bernard per Heber über die Keeperin das 1:1 (12.). Nun wurde das Spiel offener, und die Gastgeber bejubelten die erneute Führung (31.). Sabrina Pütz vollendete eine Kombination durch das Mittelfeld.

„Diese Bombenoffensive mit Hufksy und Pütz kann man nicht komplett aus dem Spiel nehmen, Ruderting hat pro Spiel mindesten acht Hochkaräter“, räumt Bogos ein. Doch sein Team meldete sich zurück: Nach Foul an Bettina Bernard verwandelte Marie Arndt nach der Pause einen Elfmeter zum 2:2 (54.). Und plötzlich hatte erneut Bernard die Möglichkeit zur Führung, doch Rudertings Keeperin entschied das Eins-gegen-Eins-Duell für sich. Direkt im Gegenzug stellte wiederum Pütz nach einem Eckball auf 3:2 (67.). Doch die BCF-Frauen gaben sich nicht geschlagen und erhöhten in den letzten zehn Minuten das Risiko. Das hatte zunächst weitere Chancen der Gastgeber zur Folge. Doch Laura Dessel im BCF-Gehäuse parierte vier Mal glänzend. In der Nachspielzeit einmal Freistoß für den BCF, und Katharina Lamm gelang tatsächlich der Ausgleich (92.). „Das Remis war nicht unverdient“, freut sich Bogos über ein „tolles Spiel“, mit dem der BCF den zweiten Tabellenplatz gefestigt hat.

FC Ruderting - BCF Wolfratshausen 3:3 (2:1) 

Tore: 1:0 Putz(10.), 1:1 Bernard(12.), 2:1 Butscher(31.), 2:2 Arndt(55./FE), 3:2 Putz(67.), 3:3 Lamm(90+2)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BCF Wolfratshausen II-Coach Kuqi: „Nachsitzen braucht kein Mensch“
Im Landkreis Bad Tölz/Wolfratshausen geht das Kreisliga-Abstiegsgespenst gleich bei mehreren Klubs um. Alle Klubs wollen eine Relegation vermeiden. 
BCF Wolfratshausen II-Coach Kuqi: „Nachsitzen braucht kein Mensch“
USA zu Gast im Isaraustadion - TuS Geretsried testet gegen College-Team 
Beim TuS Geretsried wird es amerikanisch. Ein College Team aus Boston ist zu Besuch im Isaraustadion. 
USA zu Gast im Isaraustadion - TuS Geretsried testet gegen College-Team 
Klassenerhalt auf der Kippe: BCF Wolfratshausen vor Relegations-Fight gegen Erkheim 
Für Philipp Bönig und den BCF Wolfratshausen bietet sich die Chance in zwei Spielen eine durchwachsene Landesliga Saison zu retten. Gegner ist der Bezirksligist TV …
Klassenerhalt auf der Kippe: BCF Wolfratshausen vor Relegations-Fight gegen Erkheim 
Aufstiegskrimi - Egling, dreimal Geretsried, Wörnsmühl und Weyarn im Titelkampf
So spannend war das Saisonfinale in der Kreisklasse 2 selten: Zwei Spieltage vor Schluss haben noch sechs Teams die Chance auf die Meisterschaft.
Aufstiegskrimi - Egling, dreimal Geretsried, Wörnsmühl und Weyarn im Titelkampf

Kommentare