Der TV Stockdorf kann gegen den ASV Biburg die Tabellenspitze erklimmen.
+
tv stockdorf.jpg

TV zu Gast beim ASV Biburg

Stockdorf will Tabellenspitze übernehmen - Pentenried empfängt Geiselbullach II

  • Simon Nutzinger
    VonSimon Nutzinger
    schließen

Sowohl der TSV Pentenried als auch der TV Stockdorf sind am Donnerstagabend in der A-Klasse Zugspitze 2 im Einsatz. Der TSV spielt gegen den TSV Geiselbullach II, der TV gegen den ASV Biburg.

Die Pentenrieder, die zuletzt 0:4 gegen den SC Unterpfaffenhofen-Germering II verloren haben, bekommen es dabei vor heimischer Kulisse mit der zweiten Mannschaft des TSV Geiselbullach zu tun. Anpfiff der Begegnung ist um 19.30 Uhr. Zur selben Uhrzeit startet der TV Stockdorf in seine Auswärtspartie beim ASV Biburg. Mit einem Sieg würde die Mannschaft von Trainer Korbinian Halmich, die am Wochenende beim 0:1 in Gernlinden ebenfalls eine Niederlage einstecken musste, gar den Sprung an die Tabellenspitze packen. Der aktuell Erstplatzierte TSV Hechendorf liegt nur zwei Punkte in Front.  (nutz)

Auch interessant

Kommentare