Ekel-Alarm bei Fleischhersteller: Firma stoppt sofort Produktion - Schaden in Millionenhöhe

Ekel-Alarm bei Fleischhersteller: Firma stoppt sofort Produktion - Schaden in Millionenhöhe
+
Unbedingten Siegeswillen legten Timm Opitz (M.) und die DJK Würmtal an den Tag.

Torwart hält Strafstoß

DJK Würmtal gewinnt Spitzenspiel gegen FC Kosova II: Starker Abschluss einer erfolgreichen Hinrunde

  • schließen

Rückstand gedreht, Strafstoß gehalten, Spitzenspiel gewonnen: Die DJK Würmtal verabschiedet sich gegen den FC Kosova München II bärenstark in die Winterpause.

Planegg – Die DJK Würmtal hat sich mit dem neunten Sieg im elften Spiel in die Winterpause verabschiedet. Eine Woche nach dem überraschenden 0:4 bei den Sportfreunden Pasing setzte sich der Tabellenführer der A-Klasse 3 mit 2:1 im Spitzenspiel gegen den FC Kosova München II durch. „Es war eine brutal gute Leistung. Man hat gesehen, dass wir das Spiel unbedingt gewinnen wollten“, sagte Trainer Mario Germek.

Bei schwierigen Platzverhältnissen ließen die Hausherren gute Tormöglichkeiten liegen und gerieten kurz vor dem Seitenwechsel in Rückstand. Im zweiten Durchgang staubte zunächst Raghdan Rasho nach einem Fernschuss von Dominik Glückschalt zum 1:1 ab, wenig später erzielte Toptorjäger Daniel Fischer mit einem Lupfer aus gut 25 Metern das 2:1. DJK-Torhüter Roland Mieth machte mit einem parierten Elfmeter den gelungenen Abschluss einer erfolgreichen Hinrunde perfekt.

te


STATISTIK

DJK Würmtal – FC Kosova München II 2:1 (0:1)

DJK Würmtal:  Mieth; Opitz, Glückschalt, Wiebke, Egger, R.Rasho, Zapf, Schmitz (C), D.Fischer, Oseghale, Pilsl; Füßl, M.Fischer, Schroth

Tore: 0 :1 Zyberaj (43.), 1:1 R.Rasho (56.), 2:1 D.Fischer (64.)

Bes. Vorkommnis: Mieth/DJK Würmtal pariert Foulelfmeter (85.)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Böse Erinnerungen für TSV Neuried: Futsaler sind zu Hause gegen das Schlusslicht gewarnt
Schon einmal trafen die Futsaler des TSV Neuried nach starker Leistung auf einen Tabellenletzten - und verloren. Droht gegen den SV Pars Neu-Isenburg das Gleiche?
Böse Erinnerungen für TSV Neuried: Futsaler sind zu Hause gegen das Schlusslicht gewarnt
Neurieds Futsal-Reserve muss gegen nächstes Konterteam ran: den SC Arcadia Messestadt
Der TSV Neuried II trifft in der Futsal-Bezirksliga auf das nächste Konterteam: Der SC Arcadia Messestadt war in den vorigen Saisons allerdings wenig erfolgreich.
Neurieds Futsal-Reserve muss gegen nächstes Konterteam ran: den SC Arcadia Messestadt
„Wir sind noch etwas zu grün“: TSV Gräfelfing II muss Saisonziel in der Winterpause anpassen
Der TSV Gräfelfing II hat in der Kreisklasse 3 München mit argen Problemen zu kämpfen. Jetzt geht es für die kleinen Wölfe nur noch um eines.
„Wir sind noch etwas zu grün“: TSV Gräfelfing II muss Saisonziel in der Winterpause anpassen
Mini-Cup Qualifikation: Tormaschine FT Starnberg scheitert im Finale gegen FV Löchgau 
Gauting – Mit der Empfehlung von 22 Toren war die FT Starnberg ins Finale des Qualifikationsturniers für den 19. Mini-Cup eingezogen. Im Endspiel gegen den FV Löchgau …
Mini-Cup Qualifikation: Tormaschine FT Starnberg scheitert im Finale gegen FV Löchgau 

Kommentare