1. Startseite
  2. Sport
  3. Amateurfußball
  4. Landkreis Würmtal

Gautinger SC: Fair Play im Fußball – auch zum Schiedsrichter

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Alessandro Szczepurek vom VfL Egenburg (linkes Foto, l.) und Gautings Julian Feser (linkes Foto, r.) mit Schiedsrichter Simon Hartmann.
Alessandro Szczepurek vom VfL Egenburg (linkes Foto, l.) und Gautings Julian Feser (linkes Foto, r.) mit Schiedsrichter Simon Hartmann. © GSC

Tolles Zeichen des Gautinger SC zur Verabschiedung in die Winterpause: Vor dem jeweils letzten Heimspiel 2021 sprachen die Kapitäne bei den Spielen der ersten und zweiten Mannschaft den Schiedsrichtern einen großen Dank für deren Leistung aus – stellvertretend für alle Unparteiischen der Amateurspielklassen.

Alessandro Szczepurek vom VfL Egenburg (linkes Foto, l.) und Gautings Julian Feser (linkes Foto, r.) bedankten sich bei Schiedsrichter Simon Hartmann, und vor dem Reserve-Derby würdigten Danijel Paripovic vom TV Stockdorf II (rechtes Foto, l.) den Einsatz von Calin Lazar. So will sich der GSC für mehr Fair Play im Amateurfußball einsetzen. Entsprechende Plakate sind seit Sonntag auch in allen Gautinger Kabinen angebracht. (mm)

Auch interessant

Kommentare