+
Für Ergebniskosmetik sorgte Maximilian Kriebel mit seinem Tor zum 2:4. 

Niederlage im ersten Testspiel

Landesliga-Absteiger TSV Neuried gegen FC Schwabing hinten zu naiv

  • schließen

Der TSV Neuried hat das erste Testspiel in der Vorbereitung auf die anstehende Bezirksliga-Saison verloren. Gegen den FC Schwabing, in der Vorsaison Neunter der Bezirksliga Nord, mussten sich die Grün-Weißen am Sonntag mit 2:4 (0:1) geschlagen geben.

Neuried – „Der Test war sehr aufschlussreich, auch wenn es nicht so gelaufen ist, wie wir uns das vorgestellt haben“, sagte Trainer Maximilian Reid nach seinem Debüt an der Seitenlinie.

Der 28-Jährige war mit dem Ballbesitzspiel seines Teams einigermaßen zufrieden, sah in der Defensive aber noch viel Luft nach oben. Als „sehr naiv“, bezeichnete er das Neurieder Defensivverhalten in einigen Szenen, wie etwa beim 0:1 nach einer Standardsituation durch Mohenned Al-Dulaimi (12.) oder dem 0:2 durch Oliver von Eitzen (48.). Nach einem weiteren Schwabinger Treffer, diesmal durch Jonas Jehle (58.), lag der Landesliga-Absteiger zwischenzeitlich sogar mit 0:3 zurück, ehe Florian Hessenberger im Anschluss an eine Standardsituation auf 1:3 verkürzen konnte (70.). In der Schlussphase nutzte Al-Dulaimi ein weiteres „Geschenk“ (Reid) zum vierten Schwabinger Treffer (82.), Joker Maximilian Kriebel setzte per direkt verwandeltem Freistoß immerhin einen für Neuried positiven Schlusspunkt (89.).

Reid hofft nach diesem ersten Test auf „Lerneffekte“ bei seinen Spielern, zeigte aber gleichzeitig Verständnis: „Bis jetzt haben wir nur die Offensive trainiert.“ Zuversichtlich stimmt ihn die Rückkehr der Langzeitverletzten Maximilian Mühlegg, Kevin Negret und Patrick Gegenbauer. Alle drei standen am Sonntag in der Startelf und hielten mindestens eine Halbzeit lang durch.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frauen des TSV Neuried verspielen gegen TSV Murnau Zwei-Tore-Führung
Der TSV Neuried ist mit einer Niederlage in die Bezirksoberliga-Saison gestartet. Gegen Mitaufsteiger TSV Murnau unterlagen die Fußballerinnen mit 4:7.
Frauen des TSV Neuried verspielen gegen TSV Murnau Zwei-Tore-Führung
Mann der Stunde beim TSV Gräfelfing II! Deniel Mitrov trifft alle 45 Minuten
Der Sinn der Rubrik „Spieler des Spieltags“ ist eigentlich, auch mal andere Fußballer als die Torschützen einer Mannschaft hervorzuheben. Um Deniel Mitrov kommt man in …
Mann der Stunde beim TSV Gräfelfing II! Deniel Mitrov trifft alle 45 Minuten
Siege gegen Espanol und MTV München II! Perfekte Woche für TSV Neuried III
Was die dritte Mannschaft des TSV Neuried in der vergangenen Saison in der C-Klasse geleistet hat, war äußerst beeindruckend. Einen Punkt holten die Grün-Weißen aus den …
Siege gegen Espanol und MTV München II! Perfekte Woche für TSV Neuried III
Rote Laterne abgegeben - TSV Gräfelfing II gelingt erster Saisonsieg
Im vierten Anlauf durfte der TSV Gräfelfing II in dieser Spielzeit erstmals jubeln.
Rote Laterne abgegeben - TSV Gräfelfing II gelingt erster Saisonsieg

Kommentare