+
Andreas Budell

Stefan Suchanke fehlt

SVP-Reserve vielleicht verstärkt gegen Pullach

  • schließen

Planegg – „Alles, was einen Punkt bringt, wäre ein Erfolg“, sagt Andreas Budell vor dem Heimspiel der Planegger Reserve am Sonntag gegen die zweite Garnitur des SV Pullach. Spielbeginn ist um 12 Uhr.

Der Trainer weiß, dass die Chancen seiner Mannschaft gegen den Tabellenfünften der Kreisklasse München 3 nur äußerst gering sind. Zwar hat das Team von der Isar keine Aussichten mehr auf die Relegation zur Kreisklasse, den Abstieg muss es aber nicht fürchten. In dieser Komfortzone würde sich Budell mit seiner Elf auch gerne aufhalten. Der Start in die Rückrunde ist den Planeggern mit einem Sieg in Großhadern und einer Niederlage gegen die TSG Pasing recht passabel gelungen. Trotzdem lebt der Coach weiterhin in Sorge, dass sein Team im Kampf um den Klassenerhalt noch ins Hintertreffen geraten könnte.

Der Blick gilt deshalb den Sportfreunden Pasing und der DJK Würmtal, die in der Tabelle die beiden letzten Plätze einnehmen. Die Voraussetzungen für die Partie gegen Pullach sind besser als in den vergangenen Wochen. Budell kann ausschließlich auf Akteure aus dem Erwachsenenbereich zurückgreifen. Möglicherweise werden noch ein paar Spieler aus der ersten Mannschaft bei ihm mitwirken, weil der Kreisligist seine Partie erst um 15 Uhr beginnt.

Im Hinspiel mussten sich die Planegger knapp mit 2:3 geschlagen geben. Stefan Suchanke schoss damals zwei Tore. Der Oldie wird am Sonntag jedoch fehlen.  hch

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

TSV Gräfelfing: B1 feiert 5:1-Sieg bei der FT Gern - C-Junioren mit gleichem Resultat 
Die U17 des TSV Gräfelfing machte beim Auswärtsspiel in Gern keine halben Sachen und entschied das Spiel bereits vor der Pause. Auch die C1 gab sich in Aubing keine …
TSV Gräfelfing: B1 feiert 5:1-Sieg bei der FT Gern - C-Junioren mit gleichem Resultat 
Davide Taurino:„Dieser Doppelbelastung mussten wir etwas Tribut zollen“
Die U19 des TSV Neuried mühte sich am Wochenende gegen Milbertshofen. Einige Spieler waren bereits am Vortag für das Herren-Team im Einsatz. 
Davide Taurino:„Dieser Doppelbelastung mussten wir etwas Tribut zollen“
SV Planegg: U19 unterliegt knapp - D1 ist Derbysieger
Bei den Jugendteams des SV Planegg-Krailling war am Wochenende von Derbysiegen bis hin zu knappen Niederlagen alles drin. 
SV Planegg: U19 unterliegt knapp - D1 ist Derbysieger
Nikola Negic per Lupfer zum Derbyhelden für den SV Planegg-Krailling
Der SV Planegg-Krailling kämpft um den Aufstieg in der Kreisliga. Ein junger Sturmtank nährt die Hoffnungen derzeit mit seiner Treffsicherheit. 
Nikola Negic per Lupfer zum Derbyhelden für den SV Planegg-Krailling

Kommentare