+
Eine deftige Niederlage musste der TSV Gräfelfing einstecken

Wölfen mangelt es an Einstellung und Einsatz

TSV Gräfelfing geht im Test bei der SpVgg Erdweg unter 

  • schließen

Bernd Gegenfurtner kannte kein Erbarmen. 90 Minuten lang ließ der Trainer des TSV Gräfelfing seinen Nachwuchsmann Thomas Bartmann gegen Fabian Meier spielen.

Gräfelfing – Der offensive Mittelfeldspieler der SpVgg Erdweg vernaschte den Youngster nach allen Regeln der Kunst und trug mit vier Treffern zum 6:0-Schützenfest des Kreisligisten über die Wölfe bei. „Er muss das lernen“, sagte der Coach. Bartmann sammelt in dieser Saison seine ersten Erfahrungen im Herrenbereich.

Allerdings hatte nicht nur der ehemalige A-Jugendliche so seine Probleme mit dem Gegner. „Wir haben uns alle schlecht verhalten“, meinte Gegenfurtner. Bei seiner Elf lief überhaupt nichts zusammen. Im Gegensatz zu den beiden vorangegangenen Testspielen, die beide klar gewonnen worden waren, haperte es deutlich an der Einstellung. Der TSV hielt sich nicht an die taktischen Anweisungen des Übungsleiters und lief blindlings in die Konter des Gegners. Auch mangelte es am nötigen Einsatz. „Wenn man dem Trainer nicht glauben will, dass man was tun muss, muss es eben der Gegner der Mannschaft aufzeigen“, sagte Gegenfurtner.

Der Coach hatte bei der Aufstellung aber auch kräftig improvisieren müssen, weil fünf Stammspieler ausfielen. In der Defensive fehlte Simon Schmidt an allen Ecken und Enden, und in der Offensive war weit und breit kein Spieler zu erkennen, der in der Lage war, Kapital aus den eigenen Möglichkeiten zu schlagen. „Der Gegner macht aus neun Chancen sechs Tore, wir aus fünf kein einziges“, so Gegenfurtner. Seinem Team mangelte es an der nötigen Kaltschnäuzigkeit im Abschluss.  hch

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frauen des TSV Neuried verspielen gegen TSV Murnau Zwei-Tore-Führung
Der TSV Neuried ist mit einer Niederlage in die Bezirksoberliga-Saison gestartet. Gegen Mitaufsteiger TSV Murnau unterlagen die Fußballerinnen mit 4:7.
Frauen des TSV Neuried verspielen gegen TSV Murnau Zwei-Tore-Führung
Mann der Stunde beim TSV Gräfelfing II! Deniel Mitrov trifft alle 45 Minuten
Der Sinn der Rubrik „Spieler des Spieltags“ ist eigentlich, auch mal andere Fußballer als die Torschützen einer Mannschaft hervorzuheben. Um Deniel Mitrov kommt man in …
Mann der Stunde beim TSV Gräfelfing II! Deniel Mitrov trifft alle 45 Minuten
Siege gegen Espanol und MTV München II! Perfekte Woche für TSV Neuried III
Was die dritte Mannschaft des TSV Neuried in der vergangenen Saison in der C-Klasse geleistet hat, war äußerst beeindruckend. Einen Punkt holten die Grün-Weißen aus den …
Siege gegen Espanol und MTV München II! Perfekte Woche für TSV Neuried III
Rote Laterne abgegeben - TSV Gräfelfing II gelingt erster Saisonsieg
Im vierten Anlauf durfte der TSV Gräfelfing II in dieser Spielzeit erstmals jubeln.
Rote Laterne abgegeben - TSV Gräfelfing II gelingt erster Saisonsieg