Josip Hrgovic sah zwei gute Teams.
+
Josip Hrgovic sah zwei gute Teams.

Verdienter 3:1-Sieg

TSV Neuried: Damen für Restart gerüstet

  • Michael Grözinger
    vonMichael Grözinger
    schließen

Gegen den Kreisliga-Tabellenführer ESV Freimann überzeugten die Neurieder Damen. Für den Gegner gab es trotzdem viel Lob.

Josip Hrgovic ist eine Woche vor dem Restart der Fußball-Saison zuversichtlich. „Ich habe vor keinem Gegner Angst. Dieses letzte Testspiel hat unsere sehr gute Vorbereitung bestätigt“, sagte der Damen-Trainer des TSV Neuried nach dem 3:1-Heimsieg gegen den ESV Freimann am Samstagabend. Die Gastgeberinnen dominierten die Partie gegen den Kreisliga-Tabellenführer, dem Hrgovic dennoch „viel Qualität“ bescheinigte. „Sie werden problemlos aufsteigen und auch in der Bezirksliga schwer zu schlagen sein“, so der TSV-Coach. Sein eigenes Team brachte ihn noch mehr ins Schwärmen: „Wir haben flexibel und mutig gespielt, sind 90 Minuten lang angerannt. Es war überragend.“ Cäcilia Detsch brachte Neuried kurz vor der Pause in Führung. Anfang der zweiten Hälfte verlor der Bezirksoberligist kurzzeitig den Zugriff im Pressing. Mit dem 2:0 von Pia Richter (61.) und dem 3:0 von Verena Kirchner (65.) bekam der TSV die Kontrolle zurück. Das 1:3 zehn Minuten vor dem Ende blieb Ergebniskorrektur. (Michael Grözinger)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare