+
Coach Erci-Kagan Erol ist trotz einer punktlosen Saison stolz auf die Entwicklung seiner Mannschaft.

Saisonabschluss für punktloses Schlusslicht

TSV Neuried Futsal II: Letzte Chance in der Bayernliga zu punkten

  • schließen

Ein bisschen froh ist Kagan Erol schon, dass die Saison nach diesem Wochenende für seine Mannschaft vorbei ist. „Man spielt, um zu gewinnen“, sagt der Coach der Futsalreserve des TSV Neuried.

Und eine reelle Siegchance hatte sein Team in keiner der bisherigen 13 Saisonpartien in der Bayernliga. Auch am Samstag im Heimspiel gegen den SSV Jahn Regensburg II rechnet Erol nicht mit einem Wunder (16 Uhr, Am Sportpark). „Wir wissen um unsere fehlende Qualität im Vergleich zu den anderen Teams“, sagt der mitspielende Trainer.

Trotz der vielen hohen Pleiten war es für Erol jedoch alles andere als eine verlorene Spielzeit. „Zum Ende der Saison haben wir uns gesteigert und auch futsalerisch etwas gezeigt“, stellt er fest. Der Coach bekräftigt: „Das sehe nicht nur ich so, diese Fortschritte sehen auch die Spieler.“ Motivationsprobleme habe es kaum gegeben, so Erol. Neun Spieler nahmen etwa am Mittwochabend am Training teil, obwohl zeitgleich der FC Bayern München gegen den FC Liverpool spielte.

Ein wenig hat sich der Neurieder Kader im Saisonverlauf verkleinert, doch es kamen auch einige Spieler hinzu, wie der schon mehrfach als Torschütze glänzende Heloide Joaquim. Erol hofft, dass er noch weitere talentierte und motivierte Spieler für sein Team gewinnen kann, das nach dem Abstieg voraussichtlich wieder in der Bezirksliga antreten wird. Zuvor müssen seine Spieler noch ein letztes Mal gegen einen übermächtigen Gegner ran, allerdings ohne Firus Ahmadi, der für eine Prüfung lernen muss, sowie die verletzten Vasilica Suru, Sebastian Glasz und Florian Lingner. 

Text: te

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

TSV Gräfelfing: B1 feiert 5:1-Sieg bei der FT Gern - C-Junioren mit gleichem Resultat 
Die U17 des TSV Gräfelfing machte beim Auswärtsspiel in Gern keine halben Sachen und entschied das Spiel bereits vor der Pause. Auch die C1 gab sich in Aubing keine …
TSV Gräfelfing: B1 feiert 5:1-Sieg bei der FT Gern - C-Junioren mit gleichem Resultat 
Davide Taurino:„Dieser Doppelbelastung mussten wir etwas Tribut zollen“
Die U19 des TSV Neuried mühte sich am Wochenende gegen Milbertshofen. Einige Spieler waren bereits am Vortag für das Herren-Team im Einsatz. 
Davide Taurino:„Dieser Doppelbelastung mussten wir etwas Tribut zollen“
SV Planegg: U19 unterliegt knapp - D1 ist Derbysieger
Bei den Jugendteams des SV Planegg-Krailling war am Wochenende von Derbysiegen bis hin zu knappen Niederlagen alles drin. 
SV Planegg: U19 unterliegt knapp - D1 ist Derbysieger
Nikola Negic per Lupfer zum Derbyhelden für den SV Planegg-Krailling
Der SV Planegg-Krailling kämpft um den Aufstieg in der Kreisliga. Ein junger Sturmtank nährt die Hoffnungen derzeit mit seiner Treffsicherheit. 
Nikola Negic per Lupfer zum Derbyhelden für den SV Planegg-Krailling

Kommentare