Inzedi kehrt zurück

Wölfe wollen gegen SC Armin Erfolgsserie ausbauen

TSV Gräfelfing II - Der TSV Gräfelfing 2 will in der Tabelle weiter nach oben klettern.

Nachdem die kleinen Wölfe ihren verkorksten Saisonstart mit sieben Punkten aus den vergangenen drei Partien zumindest ansatzweise korrigierten, wollen sie nun im Heimspiel gegen den SC Armin München den nächsten Schritt machen (Samstag, 12.30 Uhr, Hubert-Reißner-Straße).

Dass das letzte Duell gegen Armin mit 0:5 verloren ging, spielt für die Gräfelfinger keine Rolle mehr. „Das haben wir abgehakt“, sagt Mannschaftssprecher Pavo Babic. „Jetzt ist eine neue Saison. Sie stehen in der Tabelle vor uns, und wir wollen sie schlagen. Nur darum geht es.“

Nach den guten Auftritten gehe man „mit großem Selbstvertrauen“ in die Partie gegen den Sechstplatzierten. Dabei fehlt Maximilian Betz, der sich im Training verletzt hat. Dafür kehrt Imrich Inzedi in den breit aufgestellten Kader zurück.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Fehler, die nicht passieren dürfen“: Stockdorf kassiert Niederlage gegen Berg
Vier Tage nach dem 10:2-Kantersieg im Toto-Pokalspiel bei der SG Söcking/Starnberg hat der TV Stockdorf eine 1:3-Testspielniederlage hinnehmen müssen.
„Fehler, die nicht passieren dürfen“: Stockdorf kassiert Niederlage gegen Berg
Gauting testet im Derby: Lehner schwärmt von Doppelpacker Lebek
Die Fußballer des Gautinger SC haben das erste Testspiel der Saisonvorbereitung beim TSV Pentenried mit 2:1 (2:1) gewonnen.
Gauting testet im Derby: Lehner schwärmt von Doppelpacker Lebek
Nach Umbruch: Gräfelfing-Reserve überzeugt im Test gegen Aich II
Die neuformierte Reserve des TSV Gräfelfing hat im ersten Testspiel der Saisonvorbereitung einen guten Eindruck hinterlassen.
Nach Umbruch: Gräfelfing-Reserve überzeugt im Test gegen Aich II
Gräfelfing: Gegenfurtner trotz 1:4 gegen Aich „brutal zufrieden“
Der erste Test für die neue Saison war ganz nach dem Geschmack von Bernd Gegenfurtner.
Gräfelfing: Gegenfurtner trotz 1:4 gegen Aich „brutal zufrieden“

Kommentare