Eishockey: Ressortarchiv

Wölfe einfach zu routiniert

- VON TOBIAS AIGNER Grafing - Wieder eine knappe Niederlage, die wehtut: Obwohl die Grafinger bei einer 2:1-Führung gegen die Freiburger Wölfe das 3:1 auf dem Schläger …
Wölfe einfach zu routiniert

Weite Reise, aber drei Punkte im Gepäck

- VON TOBIAS AIGNER Berlin/Grafing - Pflichtaufgabe beim Tabellenvorletzten erfüllt: Mit einem 5:3 (2:1, 2:0, 1:2) kehrte der EHC Klostersee von seinem Gastspiel bei den …
Weite Reise, aber drei Punkte im Gepäck

Oldie Mucha zeigt Dorfen die Grenzen auf

- Dorfen/Pfaffenhofen (br) - 30 Minuten lang vermochte der personell stark dezimiert angereiste ESC Dorfen den Tabellendritten Pfaffenhofen zu ärgern. Dann allerdings …
Oldie Mucha zeigt Dorfen die Grenzen auf

ESC kann Löwen nicht zähmen

- Dorfen (br) - Revanche missglückt: In einer kampfbetonten Partie unterlag der ESC Dorfen gestern Abend im eigenen Haus dem EHC Waldkraiburg knapp mit 2:3 Toren (1:1, …
ESC kann Löwen nicht zähmen

EVF nun wohl endgültig vom Glück verlassen

- Fürstenfeldbruck - Vor zehn Spieltagen beim 4:3 über Ulm erzielten die Eishockey-Crusaders zuletzt vier Treffer. Am Freitagabend in Pfaffenhofen gelangen dem …
EVF nun wohl endgültig vom Glück verlassen

Schwächstes Heimspiel mit 3:6-Schlappe bestraft

- Erding (wk) - Mit Platz drei hatte der TSV Erding geliebäugelt, nun ist die Steer-Truppe auf Rang fünf abgerutscht. Grund war ein enttäuschendes 3:6 (1:1, 2:4, 0:1) …
Schwächstes Heimspiel mit 3:6-Schlappe bestraft

Steer-Truppe erkämpft sich einen Punkt

- Erding (wk) - Mit dem angestrebten Punkt ist der TSV Erding vom ECDC Memmingen heimgekehrt. "Insgesamt leistungsgerecht", meinte TSV-Pressesprecher Michael Schneider. …
Steer-Truppe erkämpft sich einen Punkt

Einmal Sieger, einmal ebenbürtig

- München ­- Der EHC München muss weiter ernsthaft um die Play-Off-Teilnahme bangen. Zumindest konnte aber eine schwarze Serie beendet werden. Nach sechs sieglosen …
Einmal Sieger, einmal ebenbürtig

Gefährlich, aber keine Gefahr

-
Gefährlich, aber keine Gefahr

Leere Hände auch im Kellerderby

- VON DIETER METZLER Fürstenfeldbruck - Am 22. Dezember übergab der SVG Burgkirchen die rote Laterne in der Eishockey-Bayernliga an den EV Fürstenfeldbruck. Gestern …
Leere Hände auch im Kellerderby

Eigenen Fans höchste Saisonniederlage zugemutet

- Fürstenfeldbruck - Anstatt des von den Brucker Anhängern erhofften zweiten Heimsieges in der laufenden Eishockey-Saison mussten sich die Crusaders am Freitagabend …
Eigenen Fans höchste Saisonniederlage zugemutet

Minimalziel erreicht

-
Minimalziel erreicht

Indians-Chef tut Buße

-
Indians-Chef tut Buße

Schiedsrichter ruft die Polizei

- München ­- Die Partie gegen Schwenningen könnte für den EHC München noch ein Nachspiel haben. Nach der 3:4-Heimschlappe rasteten einige Fanatiker aus und bewarfen …
Schiedsrichter ruft die Polizei

Nur keine Hektik

- Peißenberg - Timmo Weindl wollte es nicht wahrhaben. Das Tor war doch leer gewesen, doch der "Eishackler" hatte den Puck vorbeigeschlenzt. Konsterniert fasste sich …
Nur keine Hektik

Der Zauber ist verflogen

- Die Talfahrt des Eishockey-Zweitligisten EHC München setzte sich auch in Wolfsburg fort. Das Team von Trainer Pat Cortina kassierte mit einem 3:6 die fünfte Niederlage …
Der Zauber ist verflogen

Fernduell mit Erding

-
Fernduell mit Erding

Show-down –Teil eins

- Geretsried – Der Dreikampf an der Spitze der Eishockey-Bezirksliga Süd geht für den ESC Geretsried in die vorletzte Runde. Aktueller Sachstand ist, dass die River Rats …
Show-down –Teil eins

=Die kleinen Bären erlegt

- VON TOBIAS AIGNER Grafing - Da war es nur noch einer: Durch den 3:1 (2:0, 1:0, 0:1)-Erfolg im Nachholspiel gegen die Eisbären Juniors Berlin hat der EHC Klostersee …
=Die kleinen Bären erlegt

Bittere Niederlage lässt Moral der Crusaders auf Nullpunkt sinken

- Fürstenfeldbruck - Nur im ersten Drittel waren die Eishockey-Crusaders gestern Abend im Spiel gegen die Indians aus Memmingen vor 150 Zuschauern ebenbürtig. Dann …
Bittere Niederlage lässt Moral der Crusaders auf Nullpunkt sinken

Playoff-Runde in weite Ferne gerückt

- Dorfen (br) - Die Chancen der Dorfener Puckjäger auf die Playoff-Rundenteilnahme sind auf ein Minimum gesunken. Am Wochenende kam es für die Isenstädter ganz dick. Die …
Playoff-Runde in weite Ferne gerückt

Crusaders erleben niederbayerische Demütigung

- Fürstenfeldbruck - Alles andere als eine klare Niederlage beim Bayernliga-Tabellenführer vom Deggendorfer SC wäre für den EV Fürstenfeldbruck eine Riesenüberraschung …
Crusaders erleben niederbayerische Demütigung

"Youngsters haben Sache gut gemacht"

- Erding (wk) - "Jetzt kommt die Phase der Saison, in der die Fitness eine große Rolle spielt", meinte Erdings Trainer Franz Steer nach dem 5:2-Erfolg seiner Mannschaft …
"Youngsters haben Sache gut gemacht"

Fulminanter Endspurt kommt zu spät

- VON TOBIAS AIGNER Peiting/Grafing - Keine Punkte für den EHC Klostersee am Wochenende: Nach dem 5:8 gegen Heilbronn gab es eine bittere 6:7 (1:2, 1:3, 4:2)-Pleite beim …
Fulminanter Endspurt kommt zu spät

Bessere Nerven und längerer Atem entscheiden

- VON TOBIAS AIGNER Grafing - Da wäre mehr drin gewesen: Einen 2:0- und 5:3-Vorsprung verspielte der EHC Klostersee gegen die Heilbronner Falken. Am Ende mussten sich …
Bessere Nerven und längerer Atem entscheiden

Trainer sind sich einig: „Ergebnis zu hoch ausgefallen“

- Miesbach – Es ist wohl eine der meistverwendeten Floskeln im Sport. „Wer die Tore selbst nicht macht, der bekommt sie auf der Gegenseite“. Beim Heimspiel des TEV …
Trainer sind sich einig: „Ergebnis zu hoch ausgefallen“

Problem: Beim Siegen verausgabt

- München -­ Es ist noch nicht besonders viel Zeit vergangen, seitdem der EHC München ein Null-Punkte-Wochenende erlebte. Nur fünf Tage lagen zwischen zwei …
Problem: Beim Siegen verausgabt

Sturmwirbel und Massenkeilerei

- Dorfen (br/pir) - Ein starkes Mitteldrittel und ein tolles Finale hat dem ESC Dorfen einen 10:2-Sieg (1:2, 4:2, ) über den ERC Sonthofen beschert. Überschattet wurde …
Sturmwirbel und Massenkeilerei

Pinguine knöpfen ESC zwei Punkte ab

- Dorfen/Königsbrunn (br) - Mit 3:4 Toren (1:0, 2:1, 1:2) musste sich der ESC Dorfen nach erbittertem Ringen geschlagen geben. Die Pinguine verstanden es dabei, die …
Pinguine knöpfen ESC zwei Punkte ab

Niederlage keine Schande

- Schweinfurt/Erding (wk) - "Es war unnötig, aber letztlich keine Schande, in Schweinfurt zu verlieren." So kommentierte Erdings Pressesprecher Michael Schneider die 2:4 …
Niederlage keine Schande

Einspielen für die Endspiele

- Geretsried – Nur noch vier Wochen dauert die Saison in der Eishockey-Bezirksliga Süd, und der Dreikampf um die Meisterschaft zwischen dem ESC Geretsried (18:4 Punkte), …
Einspielen für die Endspiele

Mit drei Franken in die Oberpfalz

-
Mit drei Franken in die Oberpfalz

Neues Nest für Wandervogel

-
Neues Nest für Wandervogel

Notarzt im Dauereinsatz: Schwere Verletzungen im Eisstadion

- Fürstenfeldbruck - Die sportliche Talfahrt des Bayernliga-Schlusslichtes vom EV Fürstenfeldbruck setzt sich auch im neuen Jahr unvermindert fort. Am Freitag waren die …
Notarzt im Dauereinsatz: Schwere Verletzungen im Eisstadion

ESC nimmt den Kampf an

- Dorfen (br) - In einem kampfstarken, aber fairen Spiel besiegte der ESC Dorfen gestern den ERV Schweinfurt 8:6 (2:2, 4:2, 2:2) und hat damit wichtige Punkte im Kampf …
ESC nimmt den Kampf an

Martin hält, Breiteneicher trifft

- Erding (wk) - "So ist Eishockey." Diese Floskel bemühten beide Trainer nach dem Derby zwischen dem TSV Erding und dem ESC Dorfen mehrmals. 5:2 (2:0, 2:0, 1:2) endete …
Martin hält, Breiteneicher trifft

Sture Defensivtaktik zahlt sich für Erding aus

- Ulm/Erding (wk) - Konzentriert in der Abwehr, clever in der Chancenauswertung und ein bärenstarker Torwart Sven Schubert: Das waren die Schlüssel zum 3:1-Erfolg (1:0, …
Sture Defensivtaktik zahlt sich für Erding aus

Gar nicht auf dem Eis

-
Gar nicht auf dem Eis

Preispoker mit Robinson?

- München -­ Der großen Erfolgsserie beim EHC München ­ man gewann 14 von 15 Spielen ­ folgten in den vergangenen zwei Wochen vier Pleiten in fünf Spielen. Die letzte am …
Preispoker mit Robinson?

SCR sensationell: 8:2 in Heilbronn

-
SCR sensationell: 8:2 in Heilbronn

Im Prestige-Derby geht`s auch um ganz wichtige Punkte

- Erding (wk) - Dem Derby zwischen dem TSV Erding und dem ESC Dorfen fiebern nicht nur die Eishockey-Fans im Landkreis, sondern auch die Spieler entgegen. Heute Abend …
Im Prestige-Derby geht`s auch um ganz wichtige Punkte

Im Prestige-Derby geht`s auch um ganz wichtige Punkte

- Erding (wk) - Dem Derby zwischen dem TSV Erding und dem ESC Dorfen fiebern nicht nur die Eishockey-Fans im Landkreis, sondern auch die Spieler entgegen. Heute Abend …
Im Prestige-Derby geht`s auch um ganz wichtige Punkte

Tür zur Playoff offen halten

- Dorfen (br) - Nichts steht bei den heimischen Eishockeyfreunden höher im Kurs als die Landkreisderbys zwischen dem ESC Dorfen und dem TSV Erding, vor allem, wenn es …
Tür zur Playoff offen halten

Die Ansprüche steigen

- Peißenberg - "Hauptsache, in die Play-offs", war bis dato die Standardantwort von Trainer Norbert Strobl, wenn es um das Saisonziel seiner Peißenberger "Eishackler" in …
Die Ansprüche steigen

Ein Mann, fünf Tore

- Garmisch-Partenkirchen – Schön war’s nicht. Aber drei Punkte sind es auch. Der SC Riessersee startete gestern Abend standesgemäß mit einem 8:5-Erfolg gegen die …
Ein Mann, fünf Tore

Das Trauma ist überwunden

- VON TOBIAS AIGNER Grafing - Spitzenreiter besiegt, und das Penalty-Trauma auch: Der EHC Klostersee schlug gestern Abend Tabellenführer SC Rießersee mit 7:6 (3:2, 2:1, …
Das Trauma ist überwunden