Angreifer kommt aus Österreich

Danny Bois stürmt zum EHC München

München - Danny Bois stürmt in der kommenden Saison für den EHC Reed Bull München in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der 29-Jährige unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag.

Zuletzt stand der Kanadier beim Dornbirner Eishockey Club in Österreich unter Vertrag. Davor war er zwei Jahre für den EC Salzburg aktiv. "Danny ist körperlich immer präsent. Ein absoluter Teamspieler. Solch einen Mann wünscht sich niemand als Gegenspieler, den hat man lieber in den eigenen Reihen", sagte EHC-Manager Christian Winkler über seinen Neuzugang.

"Ich habe mich für einen Wechsel zum EHC Red Bull München entschieden, weil hier ein sehr gutes Team zusammengestellt wurde", so Bois auf der Homepage des Vereins. "Ich war bereits einige Male in München und mir hat es hier sehr gut gefallen. Ich will dem Club helfen, eine erfolgreiche Saison zu spielen."

SID/fw

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Mitglied im Trainerstab: EHC München verpflichtet Ex-Berliner Jodoin
Nachdem eine Stelle im Trainerteam des EHC Red Bull München frei war, ist diese Lücke nun geschlossen worden. Die Verstärkung war kürzlich noch für die sportlichen …
Neues Mitglied im Trainerstab: EHC München verpflichtet Ex-Berliner Jodoin
EHC-Kapitän Michi Wolf: Darum höre ich nach dieser Saison auf
Eigentlich ist er aus den Reihen des EHC Red Bull München gar nicht mehr wegzudenken. Michi Wolf sagt nach dieser Saison dennoch: Servus!
EHC-Kapitän Michi Wolf: Darum höre ich nach dieser Saison auf
Red Bulls im CHL-Finale – Parkes & Co.: Jetzt ist alles möglich!
Dem EHC Red Bull München ist Historisches gelungen! Das Team von Don Jackson steht als erste deutsche Mannschaft im CHL-Finale. So geht es nun weiter.
Red Bulls im CHL-Finale – Parkes & Co.: Jetzt ist alles möglich!
Sieg im Bruderduell: EHC steht im Finale der Champions League 
Der EHC Red Bull München steht nach einer starken Vorstellung im Finale der Champions Hockey League. Zeit zum Feiern haben die Bayern nicht wirklich. Don Jacksons Team …
Sieg im Bruderduell: EHC steht im Finale der Champions League 

Kommentare