1 von 14
Trotz eines unglücklichen Wochenendes mit zwei knappen Niederlagen, ist der EHC Red Bull München am Montag auf der Wiesn gewesen. Feiern statt Frust schieben: Das soll für eine gute Team-Atmosphäre sorgen. Auf dem Festgelände trafen die Eishockey-Cracks das TZ-Wiesn-Madl 2012 Ronja.
2 von 14
Trotz eines unglücklichen Wochenendes mit zwei knappen Niederlagen, ist der EHC Red Bull München am Montag auf der Wiesn gewesen. Feiern statt Frust schieben: Das soll für eine gute Team-Atmosphäre sorgen. Auf dem Festgelände trafen die Eishockey-Cracks das TZ-Wiesn-Madl 2012 Ronja.
3 von 14
Trotz eines unglücklichen Wochenendes mit zwei knappen Niederlagen, ist der EHC Red Bull München am Montag auf der Wiesn gewesen. Feiern statt Frust schieben: Das soll für eine gute Team-Atmosphäre sorgen. Auf dem Festgelände trafen die Eishockey-Cracks das TZ-Wiesn-Madl 2012 Ronja.
4 von 14
Trotz eines unglücklichen Wochenendes mit zwei knappen Niederlagen, ist der EHC Red Bull München am Montag auf der Wiesn gewesen. Feiern statt Frust schieben: Das soll für eine gute Team-Atmosphäre sorgen. Auf dem Festgelände trafen die Eishockey-Cracks das TZ-Wiesn-Madl 2012 Ronja.
5 von 14
Trotz eines unglücklichen Wochenendes mit zwei knappen Niederlagen, ist der EHC Red Bull München am Montag auf der Wiesn gewesen. Feiern statt Frust schieben: Das soll für eine gute Team-Atmosphäre sorgen. Auf dem Festgelände trafen die Eishockey-Cracks das TZ-Wiesn-Madl 2012 Ronja.
6 von 14
Trotz eines unglücklichen Wochenendes mit zwei knappen Niederlagen, ist der EHC Red Bull München am Montag auf der Wiesn gewesen. Feiern statt Frust schieben: Das soll für eine gute Team-Atmosphäre sorgen. Auf dem Festgelände trafen die Eishockey-Cracks das TZ-Wiesn-Madl 2012 Ronja.
7 von 14
Trotz eines unglücklichen Wochenendes mit zwei knappen Niederlagen, ist der EHC Red Bull München am Montag auf der Wiesn gewesen. Feiern statt Frust schieben: Das soll für eine gute Team-Atmosphäre sorgen. Auf dem Festgelände trafen die Eishockey-Cracks das TZ-Wiesn-Madl 2012 Ronja.
8 von 14
Trotz eines unglücklichen Wochenendes mit zwei knappen Niederlagen, ist der EHC Red Bull München am Montag auf der Wiesn gewesen. Feiern statt Frust schieben: Das soll für eine gute Team-Atmosphäre sorgen. Auf dem Festgelände trafen die Eishockey-Cracks das TZ-Wiesn-Madl 2012 Ronja.

Eishockey-Cracks in Tracht - EHC Red Bull München auf der Wiesn

EHC Red Bull München auf der Wiesn - Eishockey-Cracks in Tracht

Auch interessant

Kommentare