1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey

Eishockey-WM 2022: Gruppe A - Modus, Mannschaften, Termine, Favoriten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eishockey: Kanada gegen die Schweiz
Eishockey: Kanada gegen die Schweiz (Symbolbild) © Vedran Galijas / IMAGO

Die Gruppenphase bei der Eishockey-WM dauert vom 13.05.2022 bis zum 24.05.2022 Danach beginnt die Viertelfinalphase.

Helsinki in Finnland - An der Eishockey-WM 2022 in Finnland nehmen insgesamt 16 Nationen in der Top Division teil. Diese Mannschaften spielen zuerst in zwei Gruppen. In Gruppe A befinden sich entsprechend acht Teams, die Rahmen der Vorrunde gegeneinander antreten. Auch die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist in Gruppe A angesiedelt, zusammen mit diesen Mannschaften:

In der Vorrunde ist vorgesehen, dass alle Mannschaften im Zweikampf gegeneinander spielen müssen. Das bedeutet, dass jedes Team einmal gegen jede andere Mannschaft aus seiner Gruppe auf dem Eis steht, bevor es für die Besten in die Viertelfinals geht. Die Verlierer der Gruppenphase steigen in die nachrangigen Divisionen ab. Erst dann wird gegen die Mannschaften gespielt, die sich vorher in Gruppe B befunden haben. Das prestigeträchtige Eissport-Event findet an mehreren Spielorten in Finnland statt, genauer in Helsinki und in Tampere. Hauptaustragungsort ist die Nokia-Areena in Tampere; ein weiterer Spielort ist die Helsingin Jäähalli in der finnischen Hauptstadt. Hier können Zuschauer live vor Ort die Spiele der Gruppe A verfolgen.

Gruppe A bei der Eishockey-WM: Termine zu Beginn der Gruppenphase

Das erste Spiel der Gruppe A bei der Eishockey-WM im Jahr 2022 findet am 13.05.2022 um 15:20 Uhr statt: Hier treten Frankreich und die Slowakei gegeneinander an. Am selben Tag um 19:20 Uhr stehen Deutschland und Kanada auf dem Eis. Am nächsten Tag geht es mit der Partie Dänemark gegen Kasachstan weiter, und zwar bereits um 11:20 Uhr. Vier Stunden später spielen die Schweiz und Italien gegeneinander, und um 19:20 Uhr muss die Mannschaft von Toni Söderholm bereits wieder antreten; diesmal gegen die Slowakei. Am 15.05.2022 stehen die Spiele Italien gegen Kanada (11:20 Uhr), Frankreich gegen Kasachstan (15:20 Uhr) und Dänemark gegen die Schweiz (19:20 Uhr) auf dem Plan. Am Folgetag stehen die Mannschaften aus der Slowakei und Kanada um 15:20 Uhr gegeneinander auf dem Eis, und um 19:20 Uhr ist wieder einmal das deutsche Team gegen Frankreich an Start. Der 17.05.2022 hat die Partien Italien gegen Dänemark (15:20 Uhr) sowie die Schweiz gegen Kasachstan (19:20 Uhr) auf dem Spielplan. Am 18.05.2022 treffen Italien und Frankreich um 15;20 Uhr aufeinander. Vier Stunden später sind Kanada und Kasachstan an der Reihe.

Gruppe A bei der Eishockey-WM 2022: So geht es in der Gruppenphase weiter

Bei der Eishockey-WM 2022 steht das deutsche Team in Gruppe A am 19.05.2022 um 15:20 Uhr gegen Dänemark auf dem Eis. Auch Kanada und Kasachstan spielen an diesem Tag gegeneinander. Am Tag darauf ist das deutsche Team gegen Italien dran, und später spielen Kasachstan und die Slowakei gegeneinander. Am 21.05.2022 treten um 11:20 Uhr Dänemark und Frankreich in Aktion. Später sind Kanada und die Schweiz sowie Italien und die Slowakei an der Reihe. Der 22.05.2022 bedeutet dann wieder einen Einsatz für die deutsche Mannschaft, und zwar gegen Kasachstan um 15:20 Uhr. Am Abend desselben Tages spielen Frankreich und die Schweizer gegeneinander. Der 23.05.2022 beinhaltet die Partien Italien gegen Kasachstan und Kanada gegen Dänemark. Das Ende der Gruppenphase findet für Gruppe A am 24.05.2022 statt. Hier sind noch einmal drei Matches angesetzt: Deutschland spielt gegen die Schweiz, die Slowakei gegen Dänemark, und Kanada tritt gegen Frankreich an. Als Favoriten der Gruppe A gelten Kanada mit immerhin 27 Weltmeistertiteln und die Schweiz, die bei der letzten WM Zweiter wurde und vor der Eishockey-WM auf Platz sechs der Weltrangliste lag. Das Spitzenduell der Gruppe A findet am 21.05.2022 statt.

Auch interessant

Kommentare