1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey

Eishockey-WM 2022: TV-Sendeplan - Wann finden welche Spiele statt?

Erstellt:

Kommentare

Duell zwischen Deutschland und der Slowakei bei den Olympischen Winterspielen in Peking
Duell zwischen Deutschland und der Slowakei bei den Olympischen Winterspielen in Peking © Liu Xiao / IMAGO

Besonders die Spiele der deutschen Nationalmannschaft bei der Eishockey-WM 2022 stehen bei mehreren Fernsehsendern auf dem Spielplan.

Helsinki / Tampere in Finnland - Die Eishockey-WM der Herren findet zwischen dem 13.05.2022 und dem 29.05.2022 in Finnland statt. Nicht nur live vor Ort, sondern auch am heimischen TV-Gerät können Zuschauer die Spiele des populären Turniers verfolgen. Sowohl im Free-TV als auch auf Bezahlsendern gibt es Live-Übertragungen auf unterschiedlichen Sendern und bei mehreren Anbietern.

Allerdings haben sich diesmal nicht die bekannten Sender wie ARD / ZDF oder Eurosport die Rechte für die Ausstrahlung der WM gesichert. Im frei zugänglichen Fernsehprogramm werden die Spiele der deutschen Nationalmannschaft unter der Schirmherrschaft des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) auf Sport1 nach diesem Sendeplan übertragen:

Hier können Fans im Live-TV mitfiebern, ob es die Herren von Bundestrainer Toni Söderholm es über die Vorrunde hinaus oder sogar bis ins Endspiel schaffen. Darüber hinaus zeigt Sport1 auch noch einige weitere ausgewählte Matches der Eishockey-Weltmeisterschaft. Welche dies im Einzelnen sind und wann diese auf dem Sendeplan stehen, lässt sich der Webseite des Free-TV-Senders entnehmen.

Eishockey-WM 2022: So sieht der Sendeplan während der Gruppenphase aus

Während der Vorrunde der Eishockey-WM 2022 spielen insgesamt 16 Teams in zwei Gruppen jeweils gruppenintern gegeneinander. Alle Termine innerhalb der Gruppenphase stehen zwischen dem 13.05.2022 und dem 24.05.2022 auf dem Sendeplan. Die Matches werden an jedem Spieltag jeweils um 11:20 Uhr, um 15:20 Uhr und um 19:20 Uhr veranstaltet.

Die deutsche Nationalmannschaft, die in Gruppe A spielt, steht zum ersten Mal am 13.05.2022 um 19:20 Uhr gegen Kanada auf dem Eis. Am 24.05.2022 endet die Vorrunde der Eishockey-WM der Herren. Am 26.05.2022 geht es mit den Viertelfinalpartien weiter, die um 15:20 Uhr und um 19:20 Uhr ausgetragen werden. Es finden jeweils zwei Begegnungen parallel statt.

Aus den Viertelfinals gehen vier Teams als Sieger hervor und kämpfen am 28.05.2022 um 13:20 Uhr beziehungsweise um 17:20 Uhr um den Einzug ins Finale. Einen Tag später treten die Verlierer dieser Partien um 14:20 Uhr im Spiel um Platz Drei an. Am selben Tag, also am 29.05.2022, ist es um 19:20 Uhr dann soweit: Das Finale wird in der Nokia-Areena in Tampere ausgetragen. Der Sieger wird der Eishockey-Weltmeister des Jahres 2022.

Eishockey-WM: Das ist der Sendeplan im Pay-TV und als Stream

Die Eishockey-WM 2022 beginnt mit der Gruppenphase und wechselt ab dem Viertelfinale in den K.o.-Modus. Insbesondere die Spiele in den späteren Runden des Turniers sind bei vielen Fans beliebt und stehen daher nicht nur im frei empfänglichen Fernsehprogramm, sondern auch im Pay-TV auf dem Sendeplan. Bezahlsender, die eine Ausstrahlung bestimmter Partien der Weltmeisterschaft in Finnland planen, sind zum Beispiel MagentaTV und Sky. Auch Sport1+ bietet gegen Bezahlung ein umfangreiches Programm rund um die Eishockey-WM.

Es stehen außerdem kostenpflichtige Streams bereit, die online in Anspruch genommen werden können. Eishockey-Fans haben hier den klaren Vorteil, dass sie nicht an das heimische Fernsehgerät gebunden sind, sondern die Partien ihrer Lieblingsmannschaft flexibel auf dem Laptop, Smartphone oder Tablet überall dort ansehen können, wo sie sich gerade aufhalten. Gestreamt werden Spiele im Rahmen der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 unter anderem auf MagentaSport, einem Streamingdienst des Anbieters MagentaTV.

Auch interessant

Kommentare