Wetterdienst warnt in Bayern: Nach starkem Frost - Am Sonntagmorgen kommt die Schneewalze

Wetterdienst warnt in Bayern: Nach starkem Frost - Am Sonntagmorgen kommt die Schneewalze

Eishockey-Bezirksliga

Als Außenseiter nach Waldkraiburg

Vor einer sehr schwierigen Aufgabe steht die 1b-Mannschaft des ESC Dorfen heute Abend um 20 Uhr in Waldkraiburg.

Dorfen – Das 1b-Team des Oberligaclubs aus der Waldstadt ist im bisherigen Verlauf der Bezirksliga-Runde (Gruppe 2) das Maß aller Dinge. In sechs Einsätzen haben die Gastgeber noch keinen einigen Punkt abgegeben und liegen mit 18 Punkten bei einem Torverhältnis von 40:13 mit Abstand an der Tabellenspitze, vor dem DEC Inzell, der bei einem Spiel weniger zwölf Zähler aufweist, und dem ESV Gebensbach mit elf Punkten. Auf Platz vier kommt dann allerdings schon der ESC Dorfen mit zehn Zählern auf der Habenseite.

Bei den Isenstädtern muss Trainer Florian Weitl wohl wieder mit einem ausgedünnten Kader auskommen, weil einige Spieler in den dezimierten Dorfener Bayernligakader aufrücken mussten. In Waldkraiburg dürfte jedoch der Litauer Povilas Verenis wieder mit von der Partie sein, nachdem sich Lukas Miculka beim Bayernliga-Team der Eispiraten wieder zurückgemeldet hat.

Georg Brennauer

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eispiraten klarer Favorit gegen das Schlusslicht
Mit dem einzigen Spiel an diesem Wochenende steht den ESC-Puckjägern am Sonntag eine absolute Pflichtaufgabe ins Haus.
Eispiraten klarer Favorit gegen das Schlusslicht
2:6-Niederlage: Rückschlag für die Eispiraten
Die hohe Hürde Bad Kissingen konnte der ESC Dorfen im Bayernliga-Auswärtsspiel am Sonntag nicht nehmen.
2:6-Niederlage: Rückschlag für die Eispiraten

Kommentare