1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. ESC Holzkirchen

U13 und U15 des ESC Holzkirchen steigen in Landesliga auf

Erstellt:

Kommentare

Eishockey-Tor beim Deutschland Cup
Eishockey (Symbolbild) © Rolf Vennenbernd / picture alliance

Nach einer erfolgreichen Vorsaison spielen die U13 und die U15 des ESC Holzkirchen in der Spielzeit 2022/23 in der Landesliga.

Holzkirchen – In der vergangenen Saison waren mit der U11, U13 und U15 gleich drei Nachwuchsmannschaften des ESC Holzkirchen das Maß der Dinge in ihrer jeweiligen Gruppe. Dies nahm der ESC-Vorstand zum Anlass, die U13 und U15 für die Saison 2022/23 in der Landesliga zu melden. Doch der sportliche Erfolg alleine ist als Kriterium nicht ausreichend: Die Verbandsgremien müssen dem Aufstieg auch zustimmen.

Diese Entscheidung ist positiv ausgefallen: Sowohl die U13 als auch die U15 dürfen in die nächsthöhere Liga aufsteigen. „Für den ESC-Nachwuchs ist das sicherlich der größte Erfolg seit Jahren“, sagt Gero Jaegers, Schriftführer beim ESC. „So wächst schon jetzt die Vorfreude auf die anstehende Saison mit allen Mannschaften – von der Ersten bis zur U7/Laufschule.“

Auch interessant

Kommentare