1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Mehr Eishockey

Deutsche Eishockey-Auswahl gewinnt letzten Test vor der WM

Erstellt:

Kommentare

Erfolgreicher Test: Doppeltorschütze Frederik Tiffels (l.) feiert gemeinsam mit Felix Schütz den Sieg über Lettland.
Erfolgreicher Test: Doppeltorschütze Frederik Tiffels (l.) feiert gemeinsam mit Felix Schütz den Sieg über Lettland. © dpa

Köln - Die Generalprobe ist geglückt. Im letzten Testspiel vor der WM feiert die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft einen Sieg über Lettland. Zwei Legionäre treffen.

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat eine erfolgreiche Generalprobe für die Heim-WM gefeiert. Vier Tage vor dem ersten Bully in Köln bezwang das Team von Bundestrainer Marco Sturm Lettland in Ravensburg mit 3:2 (0:0, 1:0, 2:2) und verbuchte im achten Vorbereitungsspiel den dritten Sieg. Am Freitag (20.25 Uhr/Sport1) beginnt für die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) gegen die USA die Weltmeisterschaft auf eigenem Eis.

US-Collegespieler Frederik Tiffels (28. und 49.) und NHL-Verteidiger Dennis Seidenberg (56.) erzielten die Tore für das Sturm-Team, das tags zuvor gegen die Balten in Bietigheim-Bissingen noch unglücklich mit 3:4 nach Verlängerung verloren hatte. Für Lettland trafen Frenks Razgals (52.) und Lauris Darzins (59.). Zum letzten Test hatte Sturm seine beste Besetzung aufgeboten - bis auf NHL-Torhüter Thomas Greiss, der nach seinem Einsatz am Sonntag noch einmal eine Pause bekam.

sid

Auch interessant

Kommentare