Modus 2016/2017

So spielen Ober- und Bayernliga kommende Saison

  • schließen

München - Die Zitterpartie für die Oberliga Süd ist beendet, jetzt werden Fakten geschaffen: So spielen Ober- und Bayernliga in der kommenden Saison.

Klicken Sie hier, um die Grafik vollständig und als pdf zu öffnen.

Die Vereine der Oberliga Süd spielen in der Saison 2016/17 in der Vorrunde eine Eineinhalbfach-Runde (33 Spiele). Die ersten Acht erreichen die Playoffs, die Mannschaften auf den Plätzen 9 bis 12 müssen gegen den Abstieg spielen. Dabei werden Oberliga und Bayernliga verzahnt. 

Die Bayernliga spielt wie in der vergangenen Saison eine Einfach-Vorrunde (26 Spiele). Die ersten Acht (bislang Zehn) erreichen die Zwischenrunde, an der auch die vier Oberligisten auf den Plätzen 9 bis 12 der Vorrunde teilnehmen. Die letzten sechs Mannschaften (Plätze 9 bis 14) spielen in der Abstiegsrunde. In der Zwischenrunde der Bayernliga gibt es somit zwei Gruppen zu je sechs Mannschaften. Die ersten Vier jeder Gruppe erreichen die Playoffs. Für die beiden Letzten jeder Gruppe ist die Saison beendet. Die vier Halbfinalisten spielen in der folgenden Saison in der Oberliga.

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Auch interessant

Kommentare