SC Riessersee
1 von 10
Trotz eines zwischenzeitlichen 1:3-Rückstands zeigte sich der SCR unbeeindruckt und bog die Partie gegen Heilbronn noch um. Am Ende siegte das Team von Tim Regan mit 5:4, Louke Oakley lieferte einen Doppelpack.
SC Riessersee
2 von 10
Trotz eines zwischenzeitlichen 1:3-Rückstands zeigte sich der SCR unbeeindruckt und bog die Partie gegen Heilbronn noch um. Am Ende siegte das Team von Tim Regan mit 5:4, Louke Oakley lieferte einen Doppelpack.
SC Riessersee
3 von 10
Trotz eines zwischenzeitlichen 1:3-Rückstands zeigte sich der SCR unbeeindruckt und bog die Partie gegen Heilbronn noch um. Am Ende siegte das Team von Tim Regan mit 5:4, Louke Oakley lieferte einen Doppelpack.
SC Riessersee
4 von 10
Trotz eines zwischenzeitlichen 1:3-Rückstands zeigte sich der SCR unbeeindruckt und bog die Partie gegen Heilbronn noch um. Am Ende siegte das Team von Tim Regan mit 5:4, Louke Oakley lieferte einen Doppelpack.
SC Riessersee
5 von 10
Trotz eines zwischenzeitlichen 1:3-Rückstands zeigte sich der SCR unbeeindruckt und bog die Partie gegen Heilbronn noch um. Am Ende siegte das Team von Tim Regan mit 5:4, Louke Oakley lieferte einen Doppelpack.
SC Riessersee
6 von 10
Trotz eines zwischenzeitlichen 1:3-Rückstands zeigte sich der SCR unbeeindruckt und bog die Partie gegen Heilbronn noch um. Am Ende siegte das Team von Tim Regan mit 5:4, Louke Oakley lieferte einen Doppelpack.
SC Riessersee
7 von 10
Trotz eines zwischenzeitlichen 1:3-Rückstands zeigte sich der SCR unbeeindruckt und bog die Partie gegen Heilbronn noch um. Am Ende siegte das Team von Tim Regan mit 5:4, Louke Oakley lieferte einen Doppelpack.
SC Riessersee
8 von 10
Trotz eines zwischenzeitlichen 1:3-Rückstands zeigte sich der SCR unbeeindruckt und bog die Partie gegen Heilbronn noch um. Am Ende siegte das Team von Tim Regan mit 5:4, Louke Oakley lieferte einen Doppelpack.

Die besten Bilder des Spiels

Neun Tore! Riessersee macht's spannend gegen Heilbronn

Garmisch-Partenkirchen - 1532 Zuschauer erlebten ein packendes Spiel zwischen dem SC Riessersee und den Heilbronner Falken mit neun Toren und einem knappen Sieg der Heimmannschaft - die Bilder!

Auch interessant

Kommentare