+

Starbulls müssen nochmal nach Hannover

Zwei Tore im Powerplay: Indians gleichen Serie aus!

  • schließen

Hannover - Die Hannover Indians haben in der Playoff-Serie gegen die Starbulls Rosenheim die Uhren quasi auf Null zurückgestellt. Nach dem 0:3 am Freitag in Rosenheim gewannen die Niedersachsen ihr Heimspiel mit 4:2 (0:1, 2:1, 2:0) und haben nach Spielen damit zum 1:1 ausgeglichen.

Damit steht fest: Die Rosenheimer Eishockeyspieler müssen noch ein weiteres Mal an den altehrwürdigen Pferdeturm reisen. Zuzuschreiben haben sich die Grün-Weißen dies allerdings selbst. Im ersten Drittel war Rosenheim klar besser, verpasste es zunächst aber - trotz einer unter anderem vierminütigen Überzahl - eine Führung herauszuschießen. Erst Daniel Bucheli gelang kurz vor der Sirene das zu diesem Zeitpunkt völlig verdiente 0:1 (19.).

Im Mittelabschnitt drehte Hannover auf und mit einem Doppelschlag die Partie: Erst traf Niklas Turnwald mit einem Schlagschuss im Powerplay zum Ausgleich. Und der Jubel unter den rund 2.600 Fans war noch nicht verklungen, da netzte Igor Bacek zum 2:1 für die Indians ein (28.). Es waren die ersten beiden Gegentore für Starbulls-Keeper Lukas Steinhauer in der Serie gegen die Cracks aus Niedersachsens Landeshauptstadt.

Zwar gelang Fabian Zick wenig später das 2:2 für die Grün-Weißen, doch im Schlussabschnitt zeigte sich Hannover wieder überzahlstark. Lasse Usivirta traf von der blauen Linie zum 3:2 (47.). Rosenheim antwortete mit wütenden Attacken, doch Indians-Keeper Sebastian Albrecht hielt phasenweise überragend und ließ keinen weiteren Gegentreffer mehr zu. 13 Sekunden vor dem Ende traf Stefan Goller schließlich zum 4:2-Endstand ins inzwischen leere Rosenheimer Tor. Spiel drei der Best of Five-Serie findet am Dienstag, 19.30 Uhr, wieder in Rosenheim statt.

mw

Quelle: rosenheim24.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sandro Mayr von Heimatgemeinde ausgezeichnet
Oberaudorf - Starbulls Schüler-Verteidiger Sandro Mayr wurde am 13. April von seiner Heimatgemeinde im Rahmen des Festabends „Jugend im Rampenlicht“ für seine …
Sandro Mayr von Heimatgemeinde ausgezeichnet
Heidenreich und Nowak weiterhin in Grün-Weiß
Rosenheim - Die Starbulls Rosenheim stellen die Weichen für die kommende Saison in der Eishockey-Oberliga: Simon Heidenreich und Andreas Nowak haben ihre Unterschrift …
Heidenreich und Nowak weiterhin in Grün-Weiß
Starbulls verlängern mit zwei Leistungsträgern
Rosenheim - Die Kaderplanung für die neue Saison bei den Starbulls Rosenheim geht Schlag auf Schlag weiter: Die Angreifer Dominik Daxlberger und Fabian Zick tragen auch …
Starbulls verlängern mit zwei Leistungsträgern
Starbulls verlängern Verträge mit drei jungen Talenten
Rosenheim - Der Kader der Starbulls wächst weiter: Torhüter Luca Endres, Verteidiger Florian Krumpe und Angreifer Enrico Henriquez-Morales haben ihre Verträge für die …
Starbulls verlängern Verträge mit drei jungen Talenten

Kommentare