+
Celine Mayer im Trikot der DEB U16-Frauen Nationalmannschaft.

Pressemeldung Starbulls Rosenheim e.V.

Celine Mayer testet mit U16-Frauen in Selb zweimal gegen Tschechien

Rosenheim - Die deutsche U16-Frauen Nationalmannschaft um Starbulls Jugend Verteidigerin Celine Mayer startet am kommenden Wochenende mit zwei Testspielen in Selb in die neue Saison.

Die deutsche U16-Frauen Nationalmannschaft um Starbulls Jugend-Verteidigerin Celine Mayer startet mit zwei Testspielen gegen Tschechien am Samstag, den 14. September um 14 Uhr und Sonntag, den 15. September um 11 Uhr in die neue Saison. Nationaltrainer 

Daniel Bartell hat für die Maßnahme ein junges Team mit nur sieben Spielerinnen aus dem Endjahrgang 2004 nominiert: „Wir freuen uns auf die ersten beiden Länderspiele der Saison. Einige Spielerinnen werden ihr Debüt im Trikot der U16-Nationalmannschaft geben und können sich entsprechend beweisen. Wir haben bereits die beiden Lehrgänge im Sommer bestmöglich genutzt, um die vielen neuen Spielerinnen auf diese Aufgabe vorzubereiten und sind nun gespannt auf die Leistungen in den beiden Spielen gegen Tschechien“, so Bartell. Zuletzt sicherte sich die tschechische Mannschaft beim Saisonhöhepunkt, dem Europapokal in Pribram, den dritten Platz, während die DEB-Auswahl den fünften Platz belegte.

Nach U18 Turnier folgen U16 Testspiele für Celine Mayer

Nachdem Celine Mayer als Leistungsträgerin der U16-Frauen und aufgrund konstant starker Leistungen vor gut drei Wochen beim Turnier mit der DEB-U18-Auswahl neue Erfahrungen sammeln konnte, stehen nun bereits die nächsten Testspiele mit der U16 auf Mayer`s straffem Programm. „Wir absolvieren bereit seit Donnerstagmittag mehrere Trainingseinheiten in Selb. Ich freue mich auf die beiden Spiele und dass ich bei der U16 als Endjahrgang Verantwortung übernehmen darf. Der größte Unterschied zwischen den Spielen der U18 und U16 liegt im Tempo in den Spielen“, so Mayer.

Pressemeldung Starbulls Rosenheim e.V.

Quelle: rosenheim24.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Peiting am Ende abgezockter und effektiver
Rosenheim - Die Starbulls Rosenheim haben das Heimspiel am 7. Spieltag der Eishockey-Oberliga Süd gegen den EC Peiting 1:5 verloren.
Peiting am Ende abgezockter und effektiver
Ende in Rosenheim: Peiting holt sich den Sieg bei den Starbulls
Rosenheim - Die Starbulls Rosenheim verlieren mit 1:5 gegen den EC Peiting. Hier gibt's den Live-Ticker zum Nachlesen.
Ende in Rosenheim: Peiting holt sich den Sieg bei den Starbulls
Im Penaltykrimmi schießt Slezak die Starbulls zum Sieg!
Füssen - Nach 25 Penalties kämpft Rosenheim den EV Füssen in einem sehr schnellen und körperbetontem aber fairen Spiel nieder und gewinnt mit 4:3.
Im Penaltykrimmi schießt Slezak die Starbulls zum Sieg!
Starbulls KidsDay brachte viel Spaß und mehrere Neuzugänge
Rosenheim - Insgesamt 25 Mädchen und Jungen nutzten die Möglichkeit beim Starbulls KidsDay am Donnerstag, den 3. Oktober um die ersten Schritte auf dem Eis zu machen und …
Starbulls KidsDay brachte viel Spaß und mehrere Neuzugänge

Kommentare