1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Starbulls Rosenheim

Renner und Daxlberger verlängern

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Max Renner hat seinen Vertrag bei den Starbulls Rosenheim verlängert. © cs

Rosenheim - Der Kader der Starbulls für die kommende Saison nimmt weiter Formen an: Jetzt haben zwei weitere Spieler ihre Verträge verlängert.

Der Kader der Starbulls Rosenheim für die neue Saison in der 2. Eishockey-Bundesliga ist wieder um zwei Spieler angewachsen: Verteidiger Max Renner und Stürmer Dominik Daxlberger haben die Kontrakte für die neue Spielzeit unterzeichnet. Damit stehen bei den Starbulls bereits zwei Torhüter, sechs Verteidiger und sechs Angreifer für 2012/13 unter Vertrag – 13 dieser 14 Akteure waren bereits bei den Starbulls.

Renner und Daxlberger stammen aus dem Rosenheimer Nachwuchs. Der mittlerweile 20-jährige Renner kann schon auf 91 Zweitliga-Partien in den beiden letzten Spielzeiten verweisen. Dabei kam er auf einen Treffer. Der Junioren-Nationalspieler, der zwischenzeitlich auch als vielseitiger Angreifer fungierte, war als Nachwuchsakteur auch schon an der Oberliga-Meisterschaft der Starbulls 2010 beteiligt. Stürmer Daxlberger hingegen bestritt in der abgelaufenen Saison seine erste Spielzeit bei den Herren und stand exakt 50-mal im Kader. Dabei erzielte der 19-jährige Junioren-Nationalspieler zwei Skorerpunkte. Dazu kam er auch noch in etlichen Spielen der Deutschen Nachwuchs-Liga zum Einsatz.

tn/Oberbayerisches Volksblatt

Auch interessant

Kommentare