1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Starbulls Rosenheim

Starbulls: Peter Kathan geht!

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Peter Kathan verlässt die Starbulls. © eraffe

Rosenheim - Die Starbulls Rosenheim haben das Rennen um Peter Kathan verloren. Der Verteidiger hat sich für einen Vereinswechsel entschieden.

Wie am Mittag zu erfahren war, wechselt der 30-Jährige zum Ligakonkurrenten SC Riesersee. Das haben die Garmischer inzwischen auf ihrer Internetseite bestätigt. "Wir hätten Peter Kathan bereits letztes Jahr gerne verpflichtet und hatten deswegen auch schon Kontakt zu seinem Berater aufgenommen. In diesem Jahr hat es endlich geklappt und wir freuen uns sehr", sagte SCR-Geschäftsführer Ralph Bader.

Kathan, der in der vergangenen Saison alle 48 Hauptrundenspiele für den Vize-Meister absolvierte, dabei 19 Punkte (8 Tore, 11 Assists) erzielte und auch in den Play Offs zu den absoluten Stützen der Mannschaft zählte, ist damit der erste Abgang in der Starbulls-Abwehr. Für die nächste Spielzeit haben hingegen bereits die Verteidiger Dominic Auger, Max Renner, Michael Rohner, Beppo Frank, Niko Senger und Max Meirandres einen Vertrag unterzeichnet.

mw

Auch interessant

Kommentare