Starbulls: Sonderzug nach Bietigheim

Rosenheim - Der Sonderzug nach Bietigheim rollt! Das hat der Fanclub „Crash Team“ Anfang der Woche bekanntgegeben. Nun hat sich kurzfristig die  Möglichkeit ergeben, einen weiteren Waggon dazu zu buchen.

Dazu sind aber mindestens 40 weitere Anmeldungen bis Freitagabend (nach dem Schwenningen-Spiel) erforderlich.

Wer also noch Lust hat, im Fanzug nach Bietigheim zu fahren, soll sich bitte entweder umgehend mit Florian Schmoranzer (Tel. 0162 / 836 76 39) in Verbindung setzen oder den Anmeldestand am Freitag im Stadion aufsuchen. Dort ist auch die letzte Anmelde- und Bezahlmöglichkeit.

Der Fahrpreis (inklusive Eintrittskarte) beträgt 70 Euro. Die Abfahrt erfolgt am 26. Dezember gegen Mittag, Spielbeginn im Ellental ist um 18 Uhr.

"Wir würden uns freuen, wenn die erforderliche Teilnehmerzahl für den zusätzlichen Waggon zustande käme. Eine tolle Party im Zug ist garantiert und die Starbulls haben sich unsere Unterstützung durch ihre Leistungen allemal verdient", so Fanclub-Chef Schmoranzer.

mw

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa/re

Auch interessant

Kommentare