+
Kein Eishockey: Die Partie des TEV Miesbach (in Rot) ist abgesagt.

EHC Königbrunn kommt nicht

Heimspiel des TEV Miesbach abgesagt

  • schließen

Eishockey-Fans aufgepasst: Das Heimspiel des TEV Miesbach am Freitagabend ist abgesagt. Der Busfahrer des EHC Königsbrunn weigert sich, in den Landkreis zu fahren.

Miesbach - Der Start in die Eishockey-Verzahnungsrunde hat sich für den TEV Miesbach verschoben. Das Heimspiel am Freitagabend gegen den EHC Königsbrunn ist abgesagt worden. „Unser Busunternehmer hat sich wegen der Wetterlage geweigert, die Fahrt nach Miesbach zu machen“, sagte EHC-Vorsitzender Willi Bertele am Freitag. Die Partie wird nachgeholt, der Termin kurzfristig angesetzt.   

Die Miesbacher Halle war am Freitag offen. Am Samstag wird sie wegen Räumungsarbeiten geschlossen bleiben.  Die Verantwortlichen des TEV gehen davon aus, dass am Sonntag wieder ein regulärer Betrieb möglich ist. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sieg zum Auftakt für SG Schliersee/Miesbach 1c
Der Saisonstart ist gelungen: Die neu gegründete Spielgemeinschaft TSV Schliersee 1b/TEV Miesbach 1c schlägt den ERSC Ottobrunn.
Sieg zum Auftakt für SG Schliersee/Miesbach 1c
Erste Niederlage für TEV Miesbach
Am sechsten Spieltag der Bayernliga war es soweit: Der TEV Miesbach kassiert die erste Niederlage nach regulärer Spielzeit.
Erste Niederlage für TEV Miesbach
TEV Miesbach setzt Ausrufezeichen: 9:3 gegen Pfaffenhofen
Der TEV Miesbach hat am Freitag im dritten Spiel vor heimischer Kulisse seinen ersten Heimdreier eingefahren – und wie: 9:3 hieß es am Ende gegen Pfaffenhofen.
TEV Miesbach setzt Ausrufezeichen: 9:3 gegen Pfaffenhofen
TEV Miesbach muss zum TSV Peißenberg
Die Duelle mit dem TSV Peißenberg haben Tradition. Am Sonntagabend ist es für den TEV Miesbach wieder soweit.
TEV Miesbach muss zum TSV Peißenberg

Kommentare