+
Kein Eishockey: Die Partie des TEV Miesbach (in Rot) ist abgesagt.

EHC Königbrunn kommt nicht

Heimspiel des TEV Miesbach abgesagt

  • schließen

Eishockey-Fans aufgepasst: Das Heimspiel des TEV Miesbach am Freitagabend ist abgesagt. Der Busfahrer des EHC Königsbrunn weigert sich, in den Landkreis zu fahren.

Miesbach - Der Start in die Eishockey-Verzahnungsrunde hat sich für den TEV Miesbach verschoben. Das Heimspiel am Freitagabend gegen den EHC Königsbrunn ist abgesagt worden. „Unser Busunternehmer hat sich wegen der Wetterlage geweigert, die Fahrt nach Miesbach zu machen“, sagte EHC-Vorsitzender Willi Bertele am Freitag. Die Partie wird nachgeholt, der Termin kurzfristig angesetzt.   

Die Miesbacher Halle war am Freitag offen. Am Samstag wird sie wegen Räumungsarbeiten geschlossen bleiben.  Die Verantwortlichen des TEV gehen davon aus, dass am Sonntag wieder ein regulärer Betrieb möglich ist. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

TEV Miesbach feiert Schützenfest gegen Landsberg
Der TEV Miesbach präsentiert sich weiter in bestechender Form. In der Verzahnungsrunde ringen die Kreisstädter mit Landsberg den nächsten Favoriten nieder - und das mehr …
TEV Miesbach feiert Schützenfest gegen Landsberg
Nicht gerade der Lieblingsgegner: TEV Miesbach beim EHC Waldkraiburg zu Gast
Der TEV Miesbach ist bei einem von zwei Oberligisten in der Verzahnungsrunde, dem EHC Waldkraiburg, zu Gast. Die Stimmung bei den Kreisstädtern ist bestens. 
Nicht gerade der Lieblingsgegner: TEV Miesbach beim EHC Waldkraiburg zu Gast
Trainer Kathan: „Wir haben einen Lauf“
Beim TEV Miesbach läuft‘s zur Zeit. Die Serie soll am Freitagabend weitergehen, wenn der HC Landsberg zu Gast ist.
Trainer Kathan: „Wir haben einen Lauf“
TEV kontert clever gegen Erding 
Der Start in die Verzahnungsrunde ist gelungen: Der TEV Miesbach lässt sich auch vom 4:4 nicht beeindrucken und zeigt gegen den TSV Erding Nervenstärke. 
TEV kontert clever gegen Erding 

Kommentare