Mona Ostermeier, Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle des TEV Miesbach.
+
Mona Ostermeier, Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle des TEV Miesbach.

Mona Ostermeier erklärt, warum der TEV Miesbach für den Miaschburger wirbt

TEV kooperiert mit Miaschburger: „Geht Hand in Hand“

  • vonThomas Spiesl
    schließen

Der TEV Miesbach und der Miaschburger kooperieren. Mona Ostermeier von der TEV-Geschäftsstelle erklärt, wie vegetarische Ernährung und Eishockey zusammengehen.

Miesbach – Der TEV Miesbach hat Ende vergangenen Jahres eine Kooperation der besonderen Art geschlossen: Der Eishockey-Klub aus der Kreisstadt wirbt für den Miaschburger der Wirkstatt Oberland. Der Burger ist eine vegetarische Alternative zum Hamburger, der ausschließlich aus regionalen Produkten hergestellt wird. Mit einem Video-Clip, der in der Miesbacher Eishalle gedreht wurde, wird ab sofort für den Winter-Miaschburger geworben. Im Interview mit der Heimatzeitung erklärt TEV-Geschäftsstellen-Mitarbeiterin Mona Ostermeier, welche Synergieeffekte sich der TEV von der Partnerschaft erhofft.

Frau Ostermeier, Eishockey und vegetarische Ernährung haben auf den ersten Blick nicht viele Gemeinsamkeiten. Wie kam es zu der Kooperation?

Wir sind eigentlich eher zufällig ins Gespräch bekommen und haben die Verantwortlichen dann zu einem Spiel eingeladen und dabei ist der Funke übergesprungen. Wir haben uns dann zusammengesetzt und schnell etliche Gemeinsamkeiten gefunden und das Ergebnis ist jetzt ein Video-Clip der zeigt, wie gut Eishockey und der Miaschburger zusammenpassen.

Was erhofft man sich aus Sicht des TEV von der Zusammenarbeit und wie wirbt der TEV für den Miaschburger?

Gesunde Ernährung und Sport gehen Hand in Hand. Deshalb ist man aus Sicht des TEV froh, einen solchen Partner gefunden zu haben. Zunächst einmal wird der Miaschburger auf den Vereinsbussen zu sehen sein, worin wir mit unseren Senioren- und Nachwuchsteams durch ganz Bayern fahren. Des Weiteren werden wir unseren Partner auf der Homepage platzieren.

Welche Rolle spielt eine gesunde Ernährung denn für die Eishockey-Spieler im Nachwuchs und im Senioren-Bereich?

Eine große, denn durch eine gesunde Ernährung ist man automatisch leistungsfähiger, egal ob im Senioren- oder Nachwuchsbereich. Die Ernährung nimmt schon seit Längerem einen hohen Stellenwert im Profi- und Amateursport ein und ist genauso wichtig, wie die Trainingseinheiten auf dem Eis.

Der Werbe-Clip wurde während der Pandemie im Stadion gedreht, hat dies zu Problemen geführt, oder lief alles reibungslos?

Der Dreh zum Werbe-Clip wurde letztes Jahr im Herbst während drei Heimspielen durchgeführt, als noch Zuschauer erlaubt waren. Der Dreh verlief reibungslos, natürlich unter Einhaltung der allgemeingültigen Hygienemaßnahmen und des Hygienekonzeptes des TEV Miesbach.

Wird es den Miaschburger künftig auch in der Stadionwirtschaft geben oder gibt es beim nächsten Kabinenfest vegetarische Burger anstatt von Leberkassemmeln?

Derzeit befinden wir uns auf Suche nach einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin für unsere bisherige Wirtin Aline Brunner. Sollte der Miaschburger ins Konzept des neuen Wirts oder der neuen Wirtin passen, könnten wir uns gut vorstellen, diesen in der Wirtschaft anzubieten. Sobald es wieder möglich ist, wird es auch beim nächsten Kabinenfest den Miaschburger zum Verkosten geben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare