+
Holger Seitz will mit seiner Mannschaft den nächsten Sieg einfahren.

Auswärtsspiel beim SV Schalding-Heining

Live-Ticker: FCB-Amateure wollen weiße Weste bewahren

  • schließen

Die Seitz-Truppe hat bislang alle drei Saisonspiele gewonnen und möchte die positive Bilanz in der englischen Woche ausbauen. Gegner ist der SV Schalding-Heining, der auf dem 13. Tabellenplatz rangiert.

Die neu formatierte Mannschaft der kleinen Bayern hatte bisher keine Anlaufschwierigkeiten und ist perfekt in die Saison gestartet. Trainer Holger Seitz sah bislang drei souveräne Siege seiner Truppe. Zum Auftakt überrollten die Amateure den VfB Eichstätt (5:1), auch gegen die Reserve aus Ingolstadt und gegen den FV Illertissen gab sich der große Favorit auf die Meisterschaft in der Regionalliga Süd keine Blöße. 

Die Seitz-Truppe überzeugte bislang mit einem souveränen Spielaufbau und einem schnellen Umschaltspiel. Kwasi Wriedt zeigt sich schon wieder treffsicher und erzielte vier Buden in den ersten drei Partien. Auch die Neuzugänge wie Maximilian Welzmüller oder auch Paul Will überzeugten mit starken Leistungen und sind schon in das Team integriert. Für das Spiel beim SV Schalding-Heining ist der Einsatz von Will jedoch unsicher, da der Mittelfeldspieler noch von Oberschenkelproblemen geplagt wird. Definitiv ausfallen werden Theo Rieg, Maxime Awoudja, Michael Strein, die sich noch im Aufbautraining befinden. Die Bayern sind bislang neben Wacker Burghausen und Nürnberg II das einzige Team ohne Niederlage. Gegner Schalding-Heining steht bei vier Punkten. „Wir müssen von der ersten Sekunde an maximal konzentriert sein und zielstrebig nach vorne spielen. Es gilt, den Gegner nicht zur Entfaltung kommen zu lassen und unser Spiel über die komplette Dauer durchzuziehen“, gibt Coach Holger Seitz die Marschrichtung vor. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alles wieder rosarot - wenn man durch die Bayern-Brille schaut
Der 3:1-Auswärtssieg des FC Bayern beim VfL Wolfsburg war am Wochenende die eine Sache. Das Echo auf die Wut-Pressekonferenz der Bayern-Bosse überragt jedoch alles …
Alles wieder rosarot - wenn man durch die Bayern-Brille schaut
Eine spezielle Liebesgeschichte
Robert Lewandowski beendet seine Ladehemmung - der Stürmer des FC Bayern traf nun schon 19 Mal gegen den VfL Wolfsburg
Eine spezielle Liebesgeschichte
FC Bayern wieder im Takt: Sieg gemäß Grundgesetz
Der FC Bayern geht nach dem 3:1 in Wolfsburg zur Tagesordnung über
FC Bayern wieder im Takt: Sieg gemäß Grundgesetz
Fans rasten wegen Doppelpass aus: „Habt ihr noch alle Latten am Zaun?“
Im Sport1-Doppelpass war das Thema über fast die ganze Sendung der FC Bayern München und seine Abrechungs-Pressekonferenz mit den Medien. Das regt die Fans auf. Die …
Fans rasten wegen Doppelpass aus: „Habt ihr noch alle Latten am Zaun?“

Kommentare