Kurzzeitig wollte oder konnte Carlo Ancelotti nicht mehr hinschauen, derart hilflos agierten seine Spieler teilweise.
+
Kurzzeitig wollte oder konnte Carlo Ancelotti nicht mehr hinschauen, derart hilflos agierten seine Spieler teilweise.

Stimmen zum Spiel

"Boateng hat die Kontrolle verloren"

  • Xaver Bitz
    vonXaver Bitz
    schließen

Atlético Madrid entwickelt sich für den FC Bayern langsam aber sicher zum Angstgegner. Die Reaktionen sind entsprechend. Stimmen zum Spiel.

Carlo Ancelotti (Trainer Bayern München): "Wir sind gut gestartet, hatten durch Müller eine gute Chance. Atlético hat sehr stark verteidigt. Wir haben in den direkten Duellen viele Zweikämpfe verloren. Wir haben nicht erwartet, viele Möglichkeiten zu bekommen. Neuer kann bei dem Gegentor nichts machen, Boateng hat die Kontrolle über Carrasco verloren."

Diego Simeone (Trainer Atlético Madrid): "Ich bin zufrieden. Wir wollten von Beginn an Druck machen, immer den ballführenden Spieler attackieren. Der Schlüssel zum Erfolg war, dass wir die Pässe von Alonso und Vidal unterbunden haben. Unsere Mannschaft ist seit vier Jahren gewachsen - auch das hilft uns enorm. Bei mir ist Leidenschaft immer wichtig - ich will, dass die Leute Fußball erleben."

Manuel Neuer: "Das war natürlich bitter - wir haben Chancen gehabt, aber das Tor nicht gemacht."

... auf die Frage, warum er seinen Arm beim Gegentor nicht voll gestreckt hatte: "Ich habe gemerkt, dass ich nicht an den Ball komme und wollte schnell wieder aufstehen - daher habe ich meine Arme nicht ausgestreckt."

Arjen Robben: "Dass es schwer wird, war klar. Wir haben ja noch das Rückspiel. Wir müssen daraus lernen und ruhig bleiben. Wir sind ganz gut gestartet und waren in den ersten 15 bis 20 Minuten richtig aggressiv."

"Terror für Europa" - Das sagt die Presse zur Bayern-Niederlage

"Terror für Europa" - Das sagt die Presse zur Bayern-Niederlage

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Bayerns erstes Massaker!“: Pressestimmen zur Auftakt-Gala - Spanier verzweifelt: „Wie schlägt man dieses Team?“
„Bayerns erstes Massaker!“: Pressestimmen zur Auftakt-Gala - Spanier verzweifelt: „Wie schlägt man dieses Team?“
Neuer Alaba-Wirbel! Abwehrchef fehlt gegen Schalke - Rummenigge äußert sich bei Sky zu Transfer-Posse
Neuer Alaba-Wirbel! Abwehrchef fehlt gegen Schalke - Rummenigge äußert sich bei Sky zu Transfer-Posse
Tribünen-Eklat des FC Bayern! CDU-Politiker schießt gegen FCB-Bosse: „Dummheit oder Arroganz“ - Rummenigge reagiert
Tribünen-Eklat des FC Bayern! CDU-Politiker schießt gegen FCB-Bosse: „Dummheit oder Arroganz“ - Rummenigge reagiert
Emotionale Anekdote live im TV: Ex-FCB-Star fängt Rummenigge am Parkplatz ab und weint plötzlich fünf Minuten
Emotionale Anekdote live im TV: Ex-FCB-Star fängt Rummenigge am Parkplatz ab und weint plötzlich fünf Minuten

Kommentare