+
Muss mit seiner Mannschaft nach Ostern zwei Mal am Samstag ran: Jupp Heynckes.

Spieltage terminiert

Derby gegen den "Club" steigt am Samstag

München - Sie stehen fest, die Anstoßzeiten des 28. und 29. Spieltages der Bundesliga. Der FC Bayern muss in der Zeit nach Ostern beide Male am Samstag ran.

Die Spielzeiten wurden nun von der Deutschen Fußball Liga (DFL) terminiert. Und das bedeutet für den FC Bayern: In den Wochen nach Ostern muss das Team von Jupp Heynckes zwei Mal am Samstag ran.

Am Samstag, 6. April, reist der Rekordmeister zur Eintracht nach Frankfurt. Anstoß ist um 15.30 Uhr.

Am 29. Spieltag am 13. April empfangen Schweinsteiger und Co. den 1. FC Nürnberg in der Allianz Arena. Auch das Derby gegen den "Club" wird um 15.30 Uhr angepfiffen.

Die Spieltage 28 und 29 im Überblick

28. Spieltag: Samstag, 6. April, 15.30 Uhr
Eintracht Frankfurt - FC Bayern München

29. Spieltag: Samstag, 13. April, 15.30 Uhr
FC Bayern München - 1. FC Nürnberg

Unvergessene Torwart-Legenden

Unvergessene Torwart-Legenden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verletzung beim Test: Bernat fehlt den Bayern monatelang 
Der Bayern München muss offenbar mehrere Monate auf Außenverteidiger Juan Bernat verzichten. Nach einer Verletzung beim Testspiel gegen Mailand wurde der Spanier …
Verletzung beim Test: Bernat fehlt den Bayern monatelang 
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?
Transfergerüchte und aktuelle News zum FC Bayern München. Welche Spieler holt der Rekordmeister 2017? Wer verlässt die Bayern? Alle Transfers hier.
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?
Blog spekuliert: Müller im Visier von spanischem Top-Klub
Die Position von Thomas Müller beim FC Bayern ist nicht mehr unangefochten. Nun soll ein spanischer Top-Klub Interesse am Stürmer haben - und einen Plan für die Ablöse.
Blog spekuliert: Müller im Visier von spanischem Top-Klub
News-Ticker: Juan Bernat erfolgreich operiert
Der FC Bayern München reist mal wieder nach Asien. In China und Singapur warten attraktive Testspiele auf den Rekordmeister. Wir berichten im News-Ticker!
News-Ticker: Juan Bernat erfolgreich operiert

Kommentare