1 von 10
Mario Mandzukic grätscht Bastian Schweinsteiger bei einem Trainingsspielchen übel um. Der gerade erst wiedergenesene Nationalspieler hat Schmerzen am Knöchel, stopft sich Eiswürfel in den Strumpf. Bleibt zu hoffen, dass er sich nach dreieinhalb Monaten Verletzungspause nicht schon wieder eine Blessur zugezogen hat.
2 von 10
Mario Mandzukic grätscht Bastian Schweinsteiger bei einem Trainingsspielchen übel um. Der gerade erst wiedergenesene Nationalspieler hat Schmerzen am Knöchel, stopft sich Eiswürfel in den Strumpf. Bleibt zu hoffen, dass er sich nach dreieinhalb Monaten Verletzungspause nicht schon wieder eine Blessur zugezogen hat.
3 von 10
Mario Mandzukic grätscht Bastian Schweinsteiger bei einem Trainingsspielchen übel um. Der gerade erst wiedergenesene Nationalspieler hat Schmerzen am Knöchel, stopft sich Eiswürfel in den Strumpf. Bleibt zu hoffen, dass er sich nach dreieinhalb Monaten Verletzungspause nicht schon wieder eine Blessur zugezogen hat.
4 von 10
Mario Mandzukic grätscht Bastian Schweinsteiger bei einem Trainingsspielchen übel um. Der gerade erst wiedergenesene Nationalspieler hat Schmerzen am Knöchel, stopft sich Eiswürfel in den Strumpf. Bleibt zu hoffen, dass er sich nach dreieinhalb Monaten Verletzungspause nicht schon wieder eine Blessur zugezogen hat.
5 von 10
Mario Mandzukic grätscht Bastian Schweinsteiger bei einem Trainingsspielchen übel um. Der gerade erst wiedergenesene Nationalspieler hat Schmerzen am Knöchel, stopft sich Eiswürfel in den Strumpf. Bleibt zu hoffen, dass er sich nach dreieinhalb Monaten Verletzungspause nicht schon wieder eine Blessur zugezogen hat.
6 von 10
Mario Mandzukic grätscht Bastian Schweinsteiger bei einem Trainingsspielchen übel um. Der gerade erst wiedergenesene Nationalspieler hat Schmerzen am Knöchel, stopft sich Eiswürfel in den Strumpf. Bleibt zu hoffen, dass er sich nach dreieinhalb Monaten Verletzungspause nicht schon wieder eine Blessur zugezogen hat.
7 von 10
Mario Mandzukic grätscht Bastian Schweinsteiger bei einem Trainingsspielchen übel um. Der gerade erst wiedergenesene Nationalspieler hat Schmerzen am Knöchel, stopft sich Eiswürfel in den Strumpf. Bleibt zu hoffen, dass er sich nach dreieinhalb Monaten Verletzungspause nicht schon wieder eine Blessur zugezogen hat.
8 von 10
Mario Mandzukic grätscht Bastian Schweinsteiger bei einem Trainingsspielchen übel um. Der gerade erst wiedergenesene Nationalspieler hat Schmerzen am Knöchel, stopft sich Eiswürfel in den Strumpf. Bleibt zu hoffen, dass er sich nach dreieinhalb Monaten Verletzungspause nicht schon wieder eine Blessur zugezogen hat.

Schock bei den Bayern

Autsch! Brutaler Trainingstritt von Mandzukic gegen Schweinsteiger

  • schließen

Mario Mandzukic sorgte am Mittwoch beim Bayern-Training für einen Schock-Moment: Mit beiden Beinen voraus grätschte der Kroate Bastian Schweinsteiger um. Dabei hatte der gerade erst am vergangenen Sonntag sein Startelf-Comeback gefeiert.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder und Noten: Viermal die Bestnote für Bayerns Galaabend
Der FC Bayern steht einmal mehr im DFB-Pokalfinale. Die Partie in Leverkusen dominieren die Roten nach Belieben. Hier gibt es Bilder und Noten.
Bilder und Noten: Viermal die Bestnote für Bayerns Galaabend
Ein Einser, viele Zweier: Bilder und Noten vom Bayern-Sieg gegen Gladbach
Der FC Bayern präsentiert sich auch nach der eingefahrenen Meisterschaft hungrig. Hier gibt es die besten Bilder und Noten der Machtdemonstration gegen Gladbach.
Ein Einser, viele Zweier: Bilder und Noten vom Bayern-Sieg gegen Gladbach
Das ist Real Madrid, der FCB-Gegner im CL-Halbfinale - Bilder
Wieder geht es für den FC Bayern gegen Real Madrid in der Champions League. Die wichtigsten Infos zum Münchner Halbfinal-Gegner zum Durchklicken.
Das ist Real Madrid, der FCB-Gegner im CL-Halbfinale - Bilder
Pressestimmen zum Spiel: „Bayern nullt sich ins Halbfinale“
Wie hat die Medienwelt auf das Weiterkommen des FC Bayern im Viertelfinale der Champions League reagiert? Wir haben die Stimmen gesammelt. 
Pressestimmen zum Spiel: „Bayern nullt sich ins Halbfinale“

Kommentare