1 von 22
Die Freude in den Augen von Bastian Schweinsteiger ist deutlich zu sehen: Endlich durfte der seit dem WM-Finale verletzte Bayern-Profi wieder auf dem Platz mit dem runden Spielgerät trainieren - klicken Sie sich durch die Bilder!
2 von 22
Die Freude in den Augen von Bastian Schweinsteiger ist deutlich zu sehen: Endlich durfte der seit dem WM-Finale verletzte Bayern-Profi wieder auf dem Platz mit dem runden Spielgerät trainieren - klicken Sie sich durch die Bilder!
3 von 22
Die Freude in den Augen von Bastian Schweinsteiger ist deutlich zu sehen: Endlich durfte der seit dem WM-Finale verletzte Bayern-Profi wieder auf dem Platz mit dem runden Spielgerät trainieren - klicken Sie sich durch die Bilder!
4 von 22
Die Freude in den Augen von Bastian Schweinsteiger ist deutlich zu sehen: Endlich durfte der seit dem WM-Finale verletzte Bayern-Profi wieder auf dem Platz mit dem runden Spielgerät trainieren - klicken Sie sich durch die Bilder!
5 von 22
Die Freude in den Augen von Bastian Schweinsteiger ist deutlich zu sehen: Endlich durfte der seit dem WM-Finale verletzte Bayern-Profi wieder auf dem Platz mit dem runden Spielgerät trainieren - klicken Sie sich durch die Bilder!
6 von 22
Die Freude in den Augen von Bastian Schweinsteiger ist deutlich zu sehen: Endlich durfte der seit dem WM-Finale verletzte Bayern-Profi wieder auf dem Platz mit dem runden Spielgerät trainieren - klicken Sie sich durch die Bilder!
7 von 22
Die Freude in den Augen von Bastian Schweinsteiger ist deutlich zu sehen: Endlich durfte der seit dem WM-Finale verletzte Bayern-Profi wieder auf dem Platz mit dem runden Spielgerät trainieren - klicken Sie sich durch die Bilder!
8 von 22
Die Freude in den Augen von Bastian Schweinsteiger ist deutlich zu sehen: Endlich durfte der seit dem WM-Finale verletzte Bayern-Profi wieder auf dem Platz mit dem runden Spielgerät trainieren - klicken Sie sich durch die Bilder!

Individuelle Einheit

Hier trainiert Schweinsteiger wieder mit dem Ball

München - Nationalspieler Bastian Schweinsteiger (30) macht bei seinem langwierigen Genesungsprozess weiter Fortschritte.

Während seine Mannschaftskollegen von Bayern München sich am Dienstag auf das Gruppenspiel in der Champions League bei AS Rom vorbereiteten, absolvierte der Weltmeister bei nasskaltem Wetter an der Säbener Straße eine individuelle Trainingseinheit. Dabei absolvierte Schweinsteiger, der wegen seiner anhaltenden Probleme an der Patellasehne noch kein Pflichtspiel bestritten hat, auch wieder Einheiten mit dem Ball.

Mit ersten Lauf- und Koordinationseinheiten hatte Schweinsteiger bereits am vergangenen Freitag begonnen. Einen Zeitpunkt für eine Rückkehr hat der FC Bayern bislang nicht genannt.

Schweinsteiger-Comeback schon im November?

sid

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: Der FC Bayern triumphiert beim Telekom Cup
Düsseldorf - Testspiel-Doppelpack für den FC Bayern: Beim Telekom Cup in Düsseldorf schlagen die Roten den Gastgeber sowie den 1. FSV Mainz 05. Die Bilder vom Turnier.
Bilder: Der FC Bayern triumphiert beim Telekom Cup
Badstubers Vorgänger: Die Leihgeschäfte des FC Bayern
München - Holger Badstuber wechselt zum FC Schalke 04. Leihgeschäfte sind beim FC Bayern keine Seltenheit, manche Spieler sind sogar zu potenziellen Stars gereift.
Badstubers Vorgänger: Die Leihgeschäfte des FC Bayern
Hoeneß zu Besuch - Badstuber vor dem Absprung? Bilder aus Doha
München/Doha - Am vorletzten Tag des Trainingslagers des FC Bayern drehte sich viel um die bevorstehende Leihe von Verteidiger Holger Badstuber. Präsident Uli Hoeneß …
Hoeneß zu Besuch - Badstuber vor dem Absprung? Bilder aus Doha
Sprints im Sand, Applaus beim Training: Bilder aus Doha
Doha - Die Spieler des FC Bayern testen im Sand, wer der schnellste Sprinter unter ihnen ist. Arjen Robben legte sich im Training ins Zeug, Coman war immerhin beim …
Sprints im Sand, Applaus beim Training: Bilder aus Doha

Kommentare