Schweres Zugunglück in Ankara: Zahlen zu Verletzten oder Toten noch unklar

Schweres Zugunglück in Ankara: Zahlen zu Verletzten oder Toten noch unklar

Buchprojekt

Bayern-Fans sollen ihre Geschichten erzählen

München - Ein ungewöhnliches Buch-Projekt sucht die Geschichten von Fußball-Fans. Auch Bayern-Anhänger sollen dafür aktiv werden.

"52:52 - Die besten Fanstories & Cartoons aus dem deutschen Fußball" - unter diesem Titel soll im Frühjahr 2014 ein Buch erscheinen, bei dem auch die Anhänger zu Wort kommen. Zu 52 Vereinen erscheint je ein Cartoon von einem professionellen Zeichner sowie eine Geschichte aus Fan-Sicht.

So soll das Buch aussehen

Dafür suchen die Macher nun Autoren, die ihre Geschichten auf der Webseite 2und50.com hochladen. In der Ausschreibung heißt es: "Ihr schreibt etwas, das ihr zum Thema Fußball erlebt oder euch ausgedacht habt. Die Geschichte kann im Stadion, aber auch sonst wo spielen und darf nicht länger als eine Buchseite sein. Schreibt schräg, ernsthaft, lustig, stinknormal, durchgeknallt, romantisch, absurd, leidenschaftlich, bekennend, so wie ihr seid, gerne wärt, oder schlüpft in die Rolle von sonst wem oder was. Hauptsache, die Geschichte zischt. Auch Gedichte, Hymnen oder einfach nur Slogans könnt ihr schreiben. Es muss nicht um euren Verein gehen, darf aber. Der Leser weiß, wessen Fan ihr seid. Willkommen sind auch Töne gegen jegliche Form von Diskriminierung."

Eine Jury, zu der u.a. VfB-Sportdirektor Fredi Bobic zählt, wählt die Beiträge dann aus, auch je ein Vereinsvertreter ist mit stimmberechtigt.

Neben sämtlichen Erst- und Zweitligisten sind auch 14 Drittligisten vertreten sowie als "Ehrengäste" folgende Traditionsklubs: 1. FC Magdeburg, FC Carl-Zeiss-Jena, Kickers Offenbach, Rot-Weiss Essen und SV Waldhof Mannheim.

lin

Rubriklistenbild: © MIS

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sensationell gutes Spiel“ oder „kein gutes Spiel“? Kovac und Salihamidzic sind sich uneinig
Dank einer starken Mentalität geht der FC Bayern den ganz großen Namen in der Champions League aus dem Weg. Die Stimmen zum irren Remis bei Ajax Amsterdam.
„Sensationell gutes Spiel“ oder „kein gutes Spiel“? Kovac und Salihamidzic sind sich uneinig
Auf diese Gegner kann der FC Bayern im Achtelfinale der Champions League jetzt treffen
FC Bayern München: Im Achtelfinale der Champions League warten auf den FCB Hammer-Gegner. Wir beantworten alle wichtigen Fragen.
Auf diese Gegner kann der FC Bayern im Achtelfinale der Champions League jetzt treffen
Ticker: Kung-Fu-Müller, Sechs-Tore-Drama! FC Bayern ist Gruppensieger
Der FC Bayern ist wieder in der Spur, gegen Ajax Amsterdam konnte die Kovac-Elf den Gruppensieg in der Champions League klar machen - der verrückte Spielverlauf im …
Ticker: Kung-Fu-Müller, Sechs-Tore-Drama! FC Bayern ist Gruppensieger
FC Bayern beißt sich durch: Gruppensieg nach irrem Spiel in Amsterdam
Der FC Bayern München steht nach einem irren Spiel bei Ajax Amsterdam als Gruppensieger im Achtelfinale der Champions League. Thomas Müller flog vom Platz.
FC Bayern beißt sich durch: Gruppensieg nach irrem Spiel in Amsterdam

Kommentare