Sprung auf Rang 2 in der Türkei verpasst

Bayern-Gegner Besiktas mit mäßiger Generalprobe

Der türkische Fußball-Meister Besiktas Istanbul hat eine mäßige Generalprobe für das anstehende Duell in der Champions League beim deutschen Titelträger Bayern München gefeiert.

Istanbul - Vier Tage vor dem Achtelfinal-Hinspiel in München musste sich der Titelverteidiger zum Auftakt des 22. Spieltages in der Süper Lig mit einem 1:1 (1:0) bei Abstiegskandidat Konyaspor begnügen und verpasste damit den Sprung auf den zweiten Platz.

Der Kanadier Atiba Hutchinson hatte die Gäste in der 27. Minute in Führung geschossen. Adis Jahovic glich nach einer Stunde für Konyaspor aus. Besiktas blieb zwar zum siebten Mal in Folge ungeschlagen, Stadtrivale Galatasaray kann aber am Sonntag seinen Vorsprung an der Tabellenspitze auf sechs Punkte ausbauen.

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Kommentare