1 von 30
Keine 24 Stunden nach dem 6:1-Sieg beim VfL Wolfsburg versammelte Trainer Pep Guardiola seine Spieler am Sonntag Vormittag zum Training an der Säbener Straße. 700 Zuschauer waren da und durften sich darüber freuen, bis auf Holger Badstuber alle Spieler auf dem Platz stehen zu sehen. Auch der in Wolfsburg geschonte Mario Götze war mit von der Partie.
2 von 30
Keine 24 Stunden nach dem 6:1-Sieg beim VfL Wolfsburg versammelte Trainer Pep Guardiola seine Spieler am Sonntag Vormittag zum Training an der Säbener Straße. 700 Zuschauer waren da und durften sich darüber freuen, bis auf Holger Badstuber alle Spieler auf dem Platz stehen zu sehen. Auch der in Wolfsburg geschonte Mario Götze war mit von der Partie.
3 von 30
Keine 24 Stunden nach dem 6:1-Sieg beim VfL Wolfsburg versammelte Trainer Pep Guardiola seine Spieler am Sonntag Vormittag zum Training an der Säbener Straße. 700 Zuschauer waren da und durften sich darüber freuen, bis auf Holger Badstuber alle Spieler auf dem Platz stehen zu sehen. Auch der in Wolfsburg geschonte Mario Götze war mit von der Partie.
4 von 30
Keine 24 Stunden nach dem 6:1-Sieg beim VfL Wolfsburg versammelte Trainer Pep Guardiola seine Spieler am Sonntag Vormittag zum Training an der Säbener Straße. 700 Zuschauer waren da und durften sich darüber freuen, bis auf Holger Badstuber alle Spieler auf dem Platz stehen zu sehen. Auch der in Wolfsburg geschonte Mario Götze war mit von der Partie.
5 von 30
Keine 24 Stunden nach dem 6:1-Sieg beim VfL Wolfsburg versammelte Trainer Pep Guardiola seine Spieler am Sonntag Vormittag zum Training an der Säbener Straße. 700 Zuschauer waren da und durften sich darüber freuen, bis auf Holger Badstuber alle Spieler auf dem Platz stehen zu sehen. Auch der in Wolfsburg geschonte Mario Götze war mit von der Partie.
6 von 30
Keine 24 Stunden nach dem 6:1-Sieg beim VfL Wolfsburg versammelte Trainer Pep Guardiola seine Spieler am Sonntag Vormittag zum Training an der Säbener Straße. 700 Zuschauer waren da und durften sich darüber freuen, bis auf Holger Badstuber alle Spieler auf dem Platz stehen zu sehen. Auch der in Wolfsburg geschonte Mario Götze war mit von der Partie.
7 von 30
Keine 24 Stunden nach dem 6:1-Sieg beim VfL Wolfsburg versammelte Trainer Pep Guardiola seine Spieler am Sonntag Vormittag zum Training an der Säbener Straße. 700 Zuschauer waren da und durften sich darüber freuen, bis auf Holger Badstuber alle Spieler auf dem Platz stehen zu sehen. Auch der in Wolfsburg geschonte Mario Götze war mit von der Partie.
8 von 30
Keine 24 Stunden nach dem 6:1-Sieg beim VfL Wolfsburg versammelte Trainer Pep Guardiola seine Spieler am Sonntag Vormittag zum Training an der Säbener Straße. 700 Zuschauer waren da und durften sich darüber freuen, bis auf Holger Badstuber alle Spieler auf dem Platz stehen zu sehen. Auch der in Wolfsburg geschonte Mario Götze war mit von der Partie.

Bayern-Training: Alle Spieler mit dabei

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

FC Bayern schießt HSV ab: Vier Einser, sechs Zweier
München - Der FC Bayern hat am Samstag den Hamburger SV empfangen und erneut ein Schützenfest gefeiert. 8:0 endete das Spiel gegen die Hanseaten - allein Robert …
FC Bayern schießt HSV ab: Vier Einser, sechs Zweier
Fotos: So sah Carlo Ancelotti als Spieler aus
München - Carlo Ancelotti hat in seiner langen Karriere schon fünf Mal die Champions League gewonnen, drei Mal als Trainer, zwei Mal als Spieler. Seine Stationen in …
Fotos: So sah Carlo Ancelotti als Spieler aus
Diese TV-Bilder zeigen Ancelottis Stinkefinger-Aktion
Berlin - Diese TV-Bilder, die das ZDF am Samstagabend sendete, zeigen Carlo Ancelotti, wie er Zuschauern den Stinkefinger zeigt. Der Bayern-Trainer sagte, er sei …
Diese TV-Bilder zeigen Ancelottis Stinkefinger-Aktion
Bayern rettet Punkt bei der Hertha - dreimal die Note 5
München - Der FC Bayern patzt in der Hauptstadt, kann aber in allerletzter Sekunde die erste Niederlage im Jahr 2017 noch abwenden. Die Bilder und Noten der FCB-Stars …
Bayern rettet Punkt bei der Hertha - dreimal die Note 5

Kommentare