1 von 20
Endlich wieder volle Hütte an der Säbener Straße! Trainer Pep Guardiola begrüßte am Mittwoch zahlreiche Nationalspieler, die im Laufe des Tages von ihren Länderspielreisen zurückkehrten. Gemeinsam trainiert wurde jedoch nur teilweise: Während die deutschen Nationalspieler sowie Medhi Benatia und Xherdan Shaqiri eine Tour mit dem Radl unternahmen, arbeitete Robben auf dem Platz. Das galt auch für Juan Bernat und David Alaba, die bereits am Dienstag ins Teamtraining zurückgekehrt waren. Noch nicht zurück in München ist Claudio Pizarro, der erst in der Nacht auf Mittwoch ein Länderspiel absolviert hatte.
2 von 20
Endlich wieder volle Hütte an der Säbener Straße! Trainer Pep Guardiola begrüßte am Mittwoch zahlreiche Nationalspieler, die im Laufe des Tages von ihren Länderspielreisen zurückkehrten. Gemeinsam trainiert wurde jedoch nur teilweise: Während die deutschen Nationalspieler sowie Medhi Benatia und Xherdan Shaqiri radeln gingen, arbeitete Robben auf dem Platz. Das galt auch für Juan Bernat und David Alaba, die bereits am Dienstag ins Teamtraining zurückgekehrt waren. Noch nicht zurück in München ist Claudio Pizarro, der erst in der Nacht auf Mittwoch ein Länderspiel absolviert hatte.
3 von 20
Endlich wieder volle Hütte an der Säbener Straße! Trainer Pep Guardiola begrüßte am Mittwoch zahlreiche Nationalspieler, die im Laufe des Tages von ihren Länderspielreisen zurückkehrten. Gemeinsam trainiert wurde jedoch nur teilweise: Während die deutschen Nationalspieler sowie Medhi Benatia und Xherdan Shaqiri radeln gingen, arbeitete Robben auf dem Platz. Das galt auch für Juan Bernat und David Alaba, die bereits am Dienstag ins Teamtraining zurückgekehrt waren. Noch nicht zurück in München ist Claudio Pizarro, der erst in der Nacht auf Mittwoch ein Länderspiel absolviert hatte.
4 von 20
Endlich wieder volle Hütte an der Säbener Straße! Trainer Pep Guardiola begrüßte am Mittwoch zahlreiche Nationalspieler, die im Laufe des Tages von ihren Länderspielreisen zurückkehrten. Gemeinsam trainiert wurde jedoch nur teilweise: Während die deutschen Nationalspieler sowie Medhi Benatia und Xherdan Shaqiri radeln gingen, arbeitete Robben auf dem Platz. Das galt auch für Juan Bernat und David Alaba, die bereits am Dienstag ins Teamtraining zurückgekehrt waren. Noch nicht zurück in München ist Claudio Pizarro, der erst in der Nacht auf Mittwoch ein Länderspiel absolviert hatte.
5 von 20
Endlich wieder volle Hütte an der Säbener Straße! Trainer Pep Guardiola begrüßte am Mittwoch zahlreiche Nationalspieler, die im Laufe des Tages von ihren Länderspielreisen zurückkehrten. Gemeinsam trainiert wurde jedoch nur teilweise: Während die deutschen Nationalspieler sowie Medhi Benatia und Xherdan Shaqiri radeln gingen, arbeitete Robben auf dem Platz. Das galt auch für Juan Bernat und David Alaba, die bereits am Dienstag ins Teamtraining zurückgekehrt waren. Noch nicht zurück in München ist Claudio Pizarro, der erst in der Nacht auf Mittwoch ein Länderspiel absolviert hatte.
6 von 20
Endlich wieder volle Hütte an der Säbener Straße! Trainer Pep Guardiola begrüßte am Mittwoch zahlreiche Nationalspieler, die im Laufe des Tages von ihren Länderspielreisen zurückkehrten. Gemeinsam trainiert wurde jedoch nur teilweise: Während die deutschen Nationalspieler sowie Medhi Benatia und Xherdan Shaqiri radeln gingen, arbeitete Robben auf dem Platz. Das galt auch für Juan Bernat und David Alaba, die bereits am Dienstag ins Teamtraining zurückgekehrt waren. Noch nicht zurück in München ist Claudio Pizarro, der erst in der Nacht auf Mittwoch ein Länderspiel absolviert hatte.
7 von 20
Endlich wieder volle Hütte an der Säbener Straße! Trainer Pep Guardiola begrüßte am Mittwoch zahlreiche Nationalspieler, die im Laufe des Tages von ihren Länderspielreisen zurückkehrten. Gemeinsam trainiert wurde jedoch nur teilweise: Während die deutschen Nationalspieler sowie Medhi Benatia und Xherdan Shaqiri radeln gingen, arbeitete Robben auf dem Platz. Das galt auch für Juan Bernat und David Alaba, die bereits am Dienstag ins Teamtraining zurückgekehrt waren. Noch nicht zurück in München ist Claudio Pizarro, der erst in der Nacht auf Mittwoch ein Länderspiel absolviert hatte.
8 von 20
Endlich wieder volle Hütte an der Säbener Straße! Trainer Pep Guardiola begrüßte am Mittwoch zahlreiche Nationalspieler, die im Laufe des Tages von ihren Länderspielreisen zurückkehrten. Gemeinsam trainiert wurde jedoch nur teilweise: Während die deutschen Nationalspieler sowie Medhi Benatia und Xherdan Shaqiri radeln gingen, arbeitete Robben auf dem Platz. Das galt auch für Juan Bernat und David Alaba, die bereits am Dienstag ins Teamtraining zurückgekehrt waren. Noch nicht zurück in München ist Claudio Pizarro, der erst in der Nacht auf Mittwoch ein Länderspiel absolviert hatte.

Bilder vom Bayern-Training

Endlich wieder volles Haus an der Säbener

München - Endlich wieder volle Hütte an der Säbener Straße! Trainer Pep Guardiola begrüßte am Mittwoch zahlreiche Nationalspieler, die im Laufe des Tages von ihren Länderspielreisen zurückkehrten. Trainiert wurde aber auf unterschiedliche Art und Weise.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bayern gewinnt in Stuttgart - eine Eins, drei Vierer
Der FC Bayern München hat beim VfB Stuttgart 1:0 gewonnen. Damit gewinnen die Münchner auch ihre letztes Hinrundenspiel in der Bundesliga. Hier gibt‘s die besten Bilder …
Bayern gewinnt in Stuttgart - eine Eins, drei Vierer
Bayern-Noten gegen Köln: Einer bekam sogar eine 5
Der FC Bayern München gewinnt verdient gegen Schlusslicht 1. FC Köln und baut damit die Tabellenführung vor Verfolger RB Leipzig aus. Hier gibt‘s die besten Bilder vom …
Bayern-Noten gegen Köln: Einer bekam sogar eine 5
Einer trug ein mega-lässiges Outfit: Die Bilder der Bayern-Weihnachtsfeier 
Sportlich läuft es rund und bald ist Weihnachten. Völlig entspannt konnte der FC Bayern am Samstagabend nach dem Auswärtssieg bei der Eintracht seine Weihnachtsfeier …
Einer trug ein mega-lässiges Outfit: Die Bilder der Bayern-Weihnachtsfeier 
Glocke für James, Torte für Vidal: Die Fotos der FCB-Fanklub-Besuche
Die Stars des FC Bayern haben am Sonntag einigen Fanklubs einen Besuch abgestattet. Für James gab es eine Kuhglocke, für Arturo Vidal eine Torte.
Glocke für James, Torte für Vidal: Die Fotos der FCB-Fanklub-Besuche

Kommentare