FC Bayern Training
1 von 66
Während die Stars des FC Bayern auf Länderspielreise sind, besuchen prominente Gäste das Training an der Säbener Straße. Dabei schauten Didi Hamann und Zinedine Zidane Pep über die Schulter. Ob Zizou schon für Real wegen eines möglichen Champions League Halbfinales spioniert? Zur französischen Besucher-Delegation zählten auch Willy Sagnol und Claude Makelele.
FC Bayern Training
2 von 66
Während die Stars des FC Bayern auf Länderspielreise sind, besuchen prominente Gäste das Training an der Säbener Straße. Dabei schauten Didi Hamann und Zinedine Zidane Pep über die Schulter. Ob Zizou schon für Real wegen eines möglichen Champions League Halbfinales spioniert? Zur französischen Besucher-Delegation zählten auch Willy Sagnol und Claude Makelele.
FC Bayern Training
3 von 66
Während die Stars des FC Bayern auf Länderspielreise sind, besuchen prominente Gäste das Training an der Säbener Straße. Dabei schauten Didi Hamann und Zinedine Zidane Pep über die Schulter. Ob Zizou schon für Real wegen eines möglichen Champions League Halbfinales spioniert? Zur französischen Besucher-Delegation zählten auch Willy Sagnol und Claude Makelele.
FC Bayern Training
4 von 66
Während die Stars des FC Bayern auf Länderspielreise sind, besuchen prominente Gäste das Training an der Säbener Straße. Dabei schauten Didi Hamann und Zinedine Zidane Pep über die Schulter. Ob Zizou schon für Real wegen eines möglichen Champions League Halbfinales spioniert? Zur französischen Besucher-Delegation zählten auch Willy Sagnol und Claude Makelele.
FC Bayern Training
5 von 66
Während die Stars des FC Bayern auf Länderspielreise sind, besuchen prominente Gäste das Training an der Säbener Straße. Dabei schauten Didi Hamann und Zinedine Zidane Pep über die Schulter. Ob Zizou schon für Real wegen eines möglichen Champions League Halbfinales spioniert? Zur französischen Besucher-Delegation zählten auch Willy Sagnol und Claude Makelele.
FC Bayern Training
6 von 66
Während die Stars des FC Bayern auf Länderspielreise sind, besuchen prominente Gäste das Training an der Säbener Straße. Dabei schauten Didi Hamann und Zinedine Zidane Pep über die Schulter. Ob Zizou schon für Real wegen eines möglichen Champions League Halbfinales spioniert? Zur französischen Besucher-Delegation zählten auch Willy Sagnol und Claude Makelele.
FC Bayern Training
7 von 66
Während die Stars des FC Bayern auf Länderspielreise sind, besuchen prominente Gäste das Training an der Säbener Straße. Dabei schauten Didi Hamann und Zinedine Zidane Pep über die Schulter. Ob Zizou schon für Real wegen eines möglichen Champions League Halbfinales spioniert? Zur französischen Besucher-Delegation zählten auch Willy Sagnol und Claude Makelele.
FC Bayern Training
8 von 66
Während die Stars des FC Bayern auf Länderspielreise sind, besuchen prominente Gäste das Training an der Säbener Straße. Dabei schauten Didi Hamann und Zinedine Zidane Pep über die Schulter. Ob Zizou schon für Real wegen eines möglichen Champions League Halbfinales spioniert? Zur französischen Besucher-Delegation zählten auch Willy Sagnol und Claude Makelele.

Trotz Länderspielpause

Bayern-Training: Promi-Auflauf an der Säbener Straße

München - Während die Stars des FC Bayern auf Länderspielreise sind, besuchen prominente Gäste das Training an der Säbener Straße. Dabei schaut Zinedine Zidane Pep über die Schulter. Ob er schon für Real wegen eines möglichen Champions League Halbfinales spioniert?

So macht spionieren Spaß! Auch am Dienstag ließ sich die französische Trainergruppe um Ex-Weltmeister Zinédine Zidane und Ex-Bayer Willy Sagnol an der Säbener Straße blicken, sah bei der -Einheit der Nicht-Nationalspieler des FCB genau hin. Ob Zidane, aktuell Trainer bei der Zweiten von Real Madrid, schon für ein mögliches Duell der Königlichen mit Bayern in der Champions League Infos sammelt? Sah nicht danach aus, sonst hätten sich wohl Pep Guardiola und Xabi Alonso nicht so angeregt mit dem „Feind“ unterhalten.

Recht viel zu spionieren gab es ohnehin nicht. Aufwärmen, -Rondos, Flanken mit Abschluss - dann war Schluss. Ebenfalls wieder dabei: Thiago. Der Spanier gab bei der Einheit mit ein paar Jugendspielern Vollgas, Javi Martínez hingegen arbeitete weiter individuell. Nicht dabei: Franck Ribéry, Claudio Pizarro, Sebastian Rode, Gianluca Gaudino, allesamt angeschlagen, und natürlich Arjen Robben, der nach seinem Bauchmuskelriss in der medizinischen Abteilung Lymphdrainage und Physiotherapie erhielt.

lop

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bayern müht sich zum Sieg in Anderlecht - einmal die Note 1, einmal die 5
Der FC Bayern müht sich zum Auswärtssieg beim RSC Anderlecht, kann über 90 Minuten aber nicht überzeugen. Die Bilder und Noten zum Spiel.
Bayern müht sich zum Sieg in Anderlecht - einmal die Note 1, einmal die 5
Bilder aus Belgien: Profis trainieren und Heynckes trifft Ex-Bayern-Star
Der FC Bayern stimmt sich mit dem Abschlusstraining im Stadion des RSC Anderlecht auf sein Champions-League-Spiel in Belgien ein. Jupp Heynckes strahlt mit einem …
Bilder aus Belgien: Profis trainieren und Heynckes trifft Ex-Bayern-Star
Neuer, Özil & Co.: Die sieben reichsten deutschen Nationalspieler
Neuer, Müller oder doch Kroos: Die deutschen Nationalspieler kassieren richtig gut ab. Doch wer hat die Nase gehaltstechnisch ganz weit vorn? Das erfahren Sie hier.
Neuer, Özil & Co.: Die sieben reichsten deutschen Nationalspieler
Bayern-Kicker sehen Sieg der Bayern-Baskets - und versuchen selbst zu punkten
Vor den Augen der Bayern-Kicker Thomas Müller, Arjen Robben, Arturo Vidal, James Rodriguez, Franck Ribery und Javi Martinez gewannen die FCB-Basketballer das Topspiel …
Bayern-Kicker sehen Sieg der Bayern-Baskets - und versuchen selbst zu punkten

Kommentare