Borussia Dortmund, FC Bayern München, Bundesliga, Top-Spiel, Fußball
1 von 11
Showdown am Samstagabend: Im Top-Spiel des 25. Spieltags tritt Tabellenführer FC Bayern (l.) beim fünf Punkte zurückliegenden BVB an. Fällt schon eine Vorentscheidung im Titelkampf? Oder pirscht sich Borussia Dortmund näher an den Krösus heran? Wir vergleichen beide Teams.
Borussia Dortmund, FC Bayern München, Bundesliga, Top-Spiel, Fußball
2 von 11
Torhüter: Bei den Dortmundern meldet sich Stamm-Keeper Roman Bürki nach überstandener Erkältung zurück. Der Schweizer hat sich schon in seiner ersten Saison bei einem Spitzenteam bewährt und Klub-Legende Roman Weidenfeller verdrängt. Auch wenn der Schlussmann zuletzt patzte, spielt er eine überragende Saison.
Borussia Dortmund, FC Bayern München, Bundesliga, Top-Spiel, Fußball
3 von 11
Beim FC Bayern steht natürlich Manuel Neuer im Tor. In dieser Bundesliga-Saison musste der dreimalige Welttorhüter 13 Mal hinter sich greifen - häufiger als in den vergangenen drei Spielzeiten zum gleichen Zeitpunkt. Er hat aber auch einen höchst undankbaren Job: trotz Beschäftigungslosigkeit immer hellwach bleiben, um bei den wenigen Schüssen der Gegner die Pranken ausfahren zu können. So greift er sich auch diesen Punkt: BVB vs. FCB 0:1.
Borussia Dortmund, FC Bayern München, Bundesliga, Top-Spiel, Fußball
4 von 11
Abwehr: Die BVB-Defensive steht enorm stabil - in zehn Pflichtspielen 2016 mussten die Schwarz-Gelben nur drei Treffer schlucken. Zuletzt meldete sich Erik Durm nach langer Verletzung zurück und auch Neven Subotic hat bewiesen, dass auf ihn Verlass ist. Abwehrchef Mats Hummels (Foto) ist nach einem durchwachsenen Jahr wieder ganz der Alte. Allerdings fehlt Abwehrkante Sokratis wegen eines Muskelfaserrisses.
Borussia Dortmund, FC Bayern München, Bundesliga, Top-Spiel, Fußball
5 von 11
Die Sorgenfalten beim FCB sind da ungleich größer. Jerome Boateng fehlt mit Adduktorenverletzung, Holger Badstuber setzt ein Knöchelbruch außer Gefecht. Für Javi Martinez kommt die Partie nach seinem Meniskusschaden zu früh. Bleiben als gelernte Innenverteidiger nur noch der wacklige Medhi Benatia (l.) sowie Last-Minute-Einkauf Serdar Tasci, der aber bislang kaum eine Rolle gespielt hat. Als Notlösung haben sich David Alaba und Joshua Kimmich (r.) bewährt. Dennoch gleicht Dortmund aus: BVB vs. FCB 1:1.
Borussia Dortmund, FC Bayern München, Bundesliga, Top-Spiel, Fußball
6 von 11
Mittelfeld: Den Taktstock schwingt Ilkay Gündogan, daneben toben sich Julian Weigl sowie wahlweise Gonzalo Castro und jüngst auch wieder Comebacker Nuri Sahin aus. In der Offensive übernehmen Shinji Kagawa, Marco Reus (l.) und Henrikh Mkhitaryan (r.) - besser geht's kaum! Borussias Ballmaschine läuft Spiel für Spiel auf Hochtouren.
Borussia Dortmund, FC Bayern München, Bundesliga, Top-Spiel, Fußball
7 von 11
Egal wer beim Rekordmeister im Mittelfeld die Fäden zieht - der Ball läuft wie an der Schnur gezogen durch die Reihen. Mal darf der robuste Arturo Vidal in der Zentrale ran, mal der trickreiche Thiago, fast immer der filigrane Xabi Alonso. Auf den Flügeln gibt's viermal absolute Weltklasse: Neben den Zugängen Douglas Costa und Kingsley Coman geben auch die Routiniers Arjen Robben (r.) und Franck Ribery (l.) Gas. Dazu der beste unkonventionelle Fußballer auf dem Planeten: Thomas Müller. Besser geht's nicht! Punkt für die Gäste: BVB vs. FCB 1:2.
Borussia Dortmund, FC Bayern München, Bundesliga, Top-Spiel, Fußball
8 von 11
Angriff: Pierre-Emerick Aubameyang (Foto) steigert seine Torquote von Jahr zu Jahr. Nach dem Abgang von Robert Lewandowski 2014 avancierte der Gabuner schnell zum Angreifer Nummer eins. Der mit vielen Vorschusslorbeeren versehene Ciro Immobile floh nach nur einem Jahr aus dem Schatten vom "Bundesliga-Batman", Adrian Ramos scheint sich mit der Rolle des Stürmers Nummer zwei zu begnügen. Alleinunterhalter Aubameyang steht aktuell bei 22 Toren in 23 Bundesliga-Einsätzen - das toppt nur einer.

Top-Spiel am Samstag

Borussia Dortmund gegen FC Bayern im Head-to-Head-Vergleich

  • schließen

München - Am Samstag schaut Fußball-Deutschland nach Dortmund. Der BVB empfängt den FC Bayern zum Spitzenspiel. Wir machen den Head-to-Head-Vergleich zum Bundesliga-Knaller.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die Bilder vom Training: So bereiten sich die Bayern auf Real vor
Der FC Bayern München trifft am Mittwochabend auf Real Madrid. Wir haben für Sie die Bilder aus dem Training am Dienstag zusammengestellt. 
Die Bilder vom Training: So bereiten sich die Bayern auf Real vor
Bilder und Noten: Vier Zweier - vor allem Joker Müller brilliert
Am 31. Spieltag reiste der FC Bayern München zu Hannover 96. Hier gibt‘s die besten Bilder der Partie. Außerdem haben wir die Noten der Bayern-Stars.
Bilder und Noten: Vier Zweier - vor allem Joker Müller brilliert
Bilder und Noten: Viermal die Bestnote für Bayerns Galaabend
Der FC Bayern steht einmal mehr im DFB-Pokalfinale. Die Partie in Leverkusen dominieren die Roten nach Belieben. Hier gibt es Bilder und Noten.
Bilder und Noten: Viermal die Bestnote für Bayerns Galaabend
Ein Einser, viele Zweier: Bilder und Noten vom Bayern-Sieg gegen Gladbach
Der FC Bayern präsentiert sich auch nach der eingefahrenen Meisterschaft hungrig. Hier gibt es die besten Bilder und Noten der Machtdemonstration gegen Gladbach.
Ein Einser, viele Zweier: Bilder und Noten vom Bayern-Sieg gegen Gladbach

Kommentare