FUSSBALL 1 BUNDESLIGA SAISON 2015 2016 Fussball Audi Football Summer Tour China 2015 FC Bayern Muen
+
Abflugbereit: David Alaba.

Vor Champions-League-Duell

Warum der FC Bayern seinen Fans von der Reise nach Eindhoven abrät

  • Markus Ehrlich
    vonMarkus Ehrlich
    schließen

München - Irritation um einen Tweet des FC Bayern: Die Fanbetreuung des Vereins rät seinen Fans, nicht zum Champions-League-Auswärtsspiel nach Eindhoven zu reisen. Was ist da los?

Viele Bayern-Fans dürften sich über den Tweet ihres Vereins gewundert haben: Unter dem Account „FCB-Fanbetreuung“ twitterten die Bayern: „Wir raten allen Bayern-Fans, die nicht in Besitz eines Tickets sind, ausdrücklich von einer Anreise nach Eindhoven ab“.

Hat der Verein Angst vor Ausschreitungen durch die berühmt-berüchtigten Fans des niederländischen Traditionsklubs? Die Antwort ist simpel: Der Verein möchte seine Fans vor Abzocke durch illegale Ticketverkäufer bewahren.

Auf Anfrage unserer Redaktion teilten die Bayern mit, dass es schlicht keine Tickets mehr gebe, weil das Spiel am Dienstag ausverkauft sei.

Hier die entsprechenden Tweets:


Die Mannschaft macht sich gerade auf den Weg nach Eindhoven. Sehen Sie den Check-In am Münchner Flughafen in unserem Video.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FC Bayern: Schiedsrichter-Aussage über Oliver Kahn sorgt für Lacher - Bester Spruch des Jahres?
FC Bayern: Schiedsrichter-Aussage über Oliver Kahn sorgt für Lacher - Bester Spruch des Jahres?
Emotionale Anekdote live im TV: Ex-FCB-Star fängt Rummenigge am Parkplatz ab und weint fünf Minuten lang
Emotionale Anekdote live im TV: Ex-FCB-Star fängt Rummenigge am Parkplatz ab und weint fünf Minuten lang
Tribünen-Eklat des FC Bayern! Rummenigge kontert Anschuldigungen von CDU-Politiker - DFB reagiert
Tribünen-Eklat des FC Bayern! Rummenigge kontert Anschuldigungen von CDU-Politiker - DFB reagiert
FC Bayern gegen Sevilla im Live-Ticker: Flickt sorgt für Überraschung bei Kader-Nominierung - was steckt dahinter?
FC Bayern gegen Sevilla im Live-Ticker: Flickt sorgt für Überraschung bei Kader-Nominierung - was steckt dahinter?

Kommentare