Hammerlos für Wolfsburg

CL-Probe-Auslosung: FC Bayern im Glück

Der FC Bayern steht nach der erfolgreichsten Champions-League-Vorrunde im Achtelfinale der Königsklasse und trifft dort auf einen Gruppenzweiten. Wir haben vorab schon einmal die Lose gezogen. Was dabei herauskam, seht ihr im Video.

Wie auch schon in den vergangenen Jahren zog der FC Bayern souverän ins Achtelfinale der Champions League ein. Mit 15 Punkten und einer Tordifferenz von 16 Toren war es die erfolgreichste Vorrunde der Vereinsgeschichte.

In der kommenden Woche steht die Auslosung an, der deutsche Rekordmeister kann auf die Kracher-Teams Paris St. Germain oder FC Chelsea treffen.

Was es im Achtelfinale nicht geben darf: Begegnungen zweier Teams aus dem gleichen Land sowie Duelle zwischen zwei Gruppengegnern aus der Vorrunde. Ein Duell gegen Arsenal scheidet für den FC Bayern im Achtelfinale aus. Es wird auch kein deutsches Duell in der Runde der letzten 16 geben, da der VfL Wolfsburg ebenfalls Gruppensieger wurde.

Da die Problematik der möglichen Gegner im Achtelfinale in einer Auslosung sehr komplex ist, haben wir uns für eine vereinfachte Form der Auslosung mit zwei Töpfen entschieden. In einem Topf die Gruppensieger, im anderen die Gruppenzweiten und es kamen acht mögliche Duelle heraus. Eins sei vorweg verraten: Die Bayern haben ein Glückslos gezogen.

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Fünf Monate FC Bayern: Das sagt Tolisso über den Rekordmeister
Beinahe ein halbes Jahr steht Corentin Tolisso nun schon in Diensten des FC Bayern. Mittlerweile hat der 23-Jährige einen guten Eindruck vom Treiben an der Säbener …
Fünf Monate FC Bayern: Das sagt Tolisso über den Rekordmeister
Video
FC Bayern: Training mit Lücken und einigen Rückkehrern
Entwarnung bei den zuletzt angeschlagenen Stars des FC Bayern – zumindest teilweise. Während sich das Comeback von Neuer verschiebt, sollen andere Stars bald wieder fit …
FC Bayern: Training mit Lücken und einigen Rückkehrern
Video
Müller-Wohlfahrt soll als Teamarzt der Bayern zurückkehren
Laut „Bild“ soll der ehemalige Bayern-Arzt zum Rekordmeister zurückkehren. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt trennte sich 2015 vom FCB nach Meinungsverschiedenheiten mit …
Müller-Wohlfahrt soll als Teamarzt der Bayern zurückkehren
Video
FC Bayern: Manuel Neuer noch länger an Krücken?
Unbestätigten Angaben zufolge muss Manuel Neuer möglicherweise noch viel länger an Krücken gehen als geplant.
FC Bayern: Manuel Neuer noch länger an Krücken?

Kommentare