+
Juan Vargas

Dreht sich das Bayern-Transferkarussell?

München - Für Fußball-Fans ist der 31. Januar ein besonderer Tag: Kurz vor Toreschluss werden immer noch einige Last-Minute-Transfers abgewickelt. Auch beim FC Bayern?

Grundsätzlich ist die Kaderplanung beim FC Bayern abgeschlossen. Luiz Gustavo ist von 1899 Hoffenheim gekommen, verlassen haben den Rekordmeister Mark van Bommel (AC Mailand), Martin Demichelis (FC Malaga) und Edson Braafheid (1899 Hoffenheim). Außerdem wurde David Alaba an Hoffenheim verliehen.

Die Wintertransfers der 18 Bundesligisten

Die Wintertransfers der 18 Bundesligisten

Die Wintertransfers der 18 Bundesligisten

Tut sich heute noch was? Beim FC Bayern sind Überraschungen ja nie ganz ausgeschlossen. Abschiedsgerüchte gibt es um Miroslav Klose (Hoffenheim? Bordeaux?) und Diego Contento (Florenz? Inter oder AC Mailand?).

Als mögliche Neuzugänge wurden zuletzt unter anderem Juan Vargas (AC Florenz), Xherdan Shaqiri (FC Basel) und Erik Manuel Lamela (River Plate) gehandelt. Doch Shaqiri will zunächst bei Basel bleiben, und Florenz hat einem Vargas-Abschied einen Riegel vorgeschoben. 

Bayern-Kandidat Juan Vargas in Aktion

Bayern-Kandidat Juan Vargas in Aktion

Bayern-Kandidat Juan Vargas in Aktion

Ob sich das Transferkarussell tatsächlich noch dreht? Heute Abend wissen wir mehr. Und: Über aktuelle Entwicklungen beim FC Bayern und bei den anderen Erst- und Zweitligisten halten wir Sie in unserem Transfer-Ticker auf dem Laufenden.

ZUM TRANSFER-TICKER

Auch interessant

Kommentare