+
Jupp Heynckes gewann mit dem FC Bayern 2013 das Triple.

Es lohnt sich

Jetzt kann man auf das Heynckes-Triple wetten

  • schließen

Die Rückkehr von Jupp Heynckes zum FC Bayern hat in ganz Fußball-Deutschland hohe Wellen geschlagen. Auch ein Wettanbieter im Sport hat reagiert.

Der perfekten WM-Qualifikation der deutschen Fußballnationalmannschaft zum Trotz: Das bestimmende Thema am Freitag war das Comeback von Jupp Heynckes als Bayern-Trainer.

Nachdem der FC Bayern die Rückkehr des Triple-Trainers von 2013 offiziell verkündet hatte, veröffentlichte Wettanbieter bwin neue Quoten. 

So werden beim Gewinn eines Titels bei einem Euro Einsatz nur 1,20 Euro ausbezahlt. Ein Double-Sieg bietet mit einer Quote von 3,85 schon eine attraktivere Rendite.

Ein Triple würde sich lohnen

Das große Geld gibt es bei einer Wiederholung des Triples aus Champions League, Meisterschaft und DFB-Pokal. Sollten die Bayern unter Heynckes dieses Ziel erreichen, wird das mit einer Quote von 29,00 belohnt.

Holt der Rekordmeister dagegen das erste Mal seit der Vize-Saison 2012 keinen Titel, kann man das vierfache seines Einsatzes gewinnen.

Alle Infos zur Rückkehr von Jupp Heynckes zum FC Bayern finden Sie im News-Ticker.

sh/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hoeneß: „Die Mannschaft war richtig heiß darauf“
FC Bayern München 2 fährt gegen den FC Ingolstadt bereits den siebten Sieg nach der Winterpause ein und untermauert seine Position als „bestes Team der Rückrunde“. 
Hoeneß: „Die Mannschaft war richtig heiß darauf“
FC Bayern in Leverkusen im Live-Ticker: Flick-Elf brennt auf Revanche - Schlechte Erinnerungen ans Hinspiel
Bayer Leverkusen - FC Bayern im Live-Ticker: Zieht der Rekordmeister jetzt davon? Flick-Truppe könnte mit einem Auswärtssieg den Vorsprung weiter ausbauen.
FC Bayern in Leverkusen im Live-Ticker: Flick-Elf brennt auf Revanche - Schlechte Erinnerungen ans Hinspiel
Knallhart-Vorwurf gegen Leroy Sané: Ex-Münchner rät FCB-Bossen dringend von Transfer ab
Der Transfer von Leroy Sané von Manchester City zum FC Bayern München zieht sich. Jetzt spricht ein Ex-Bayer dem DFB-Star den nötigen Charakter ab.
Knallhart-Vorwurf gegen Leroy Sané: Ex-Münchner rät FCB-Bossen dringend von Transfer ab
Thiago fuhr zur Vertragsverlängerung ans FCB-Gelände - doch überlegte es sich plötzlich anders
Der FC Bayern München verlängert einen Vertrag nach dem anderen. Bei einem Star stocken die Verhandlungen aber - jetzt ist klar, warum.
Thiago fuhr zur Vertragsverlängerung ans FCB-Gelände - doch überlegte es sich plötzlich anders

Kommentare