1 von 8
Hier sehen Sie die Bilder von Bastian Schweinsteigers Kostümparty mit Manuel Neuer, Ana Ivanovic und weiteren Gästen.
2 von 8
Zum ersten Mal in Schweinis-Kostüm-Nest: Ana Ivanovic hinter der Zorro-Maske.
3 von 8
Verletzt, aber bewaffnet: Phi­lipp Lahm.
4 von 8
Mario Götze mit Ann-Kathrin.
5 von 8
Schneller. als sein Schatten: Javi Martinez als Woody aus Toy Story.
6 von 8
So elegant wie auf dem Platz: Xabi Alonso mit seiner Frau.
7 von 8
Cool ...
8 von 8
... und gefährlich: Manuel Neuer.

So verkleideten sich die Bayern-Stars

Schweinsteiger-Party mit Kostümen und Ivanovic

München - Am Samstagnachmittag wurde zunächst ganz kon­trolliert ins Schwarze von Stuttgart geschossen, am Abend wurde es dann wild! Bastian Schweinsteiger hatte zur alljährlichen Faschingsparty geladen.

Motto im Café Reitschule: Wild Wild West! Die Gäste tauchten in Western-Westen auf, bei nahezu allen Herren hing die Plastikknarre im Halfter. Die Damen dagegen hätten für manches Outfit einen Waffenschein gebraucht – überall knappe Leder- und Tierfell-Kleider! Ausrichter Bastian Schweinsteiger hatte sich zwar keinen Bären aufgebunden, dafür einen Vogel. Der FCB-Star ähnelte ganz stark Johnny Depp in dessen Rolle als Tonto in "The Lone Ranger". Auch Tennis-Star Ana Ivanovic war bei der Party.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Kurz vor der WM: die üppigen Gehälter von Neuer, Müller & Co. 2018
Der FC Bayern München gilt als einer der besten und reichsten Vereine weltweit - so wie seine Spieler. Wie viel Müller & Co. pro Saison abräumen, dazu hier mehr.
Kurz vor der WM: die üppigen Gehälter von Neuer, Müller & Co. 2018

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.