Aufstiegstraum geplatzt

Hier erklärt Lukas Raeder seinen Patzer

  • schließen

Der FC Bayern II hat den Aufstieg in die 3. Liga verpasst. Schuld war ein Fehler des Keepers in der Schlussminute. Im Video erklärt Lukas Raeder seinen schlimmen Patzer.

Der Traum vom Aufstieg in die dritte Liga ist ausgeträumt! In einem dramatischen Relegations-Rückspiel besiegten die Amateure des FC Bayern München am Sonntag den Meister der Regionalliga West, Fortuna Köln, zwar mit 2:1 (1:0) – müssen aber eine weitere Saison in der Regionalliga spielen.

Nach zwei Toren von Ylli Sallahi träumten die kleinen Bayern schon von der dritten Liga. . Jedoch nur für wenige Augenblicke. In der vierten Minute der Nachspielzeit machte Oliver Laux alle FCB-Träume zunichte. Er nutzte einen schweren Patzer von Keeper Raeder – so wurde es ein Abschied mit Tränen. ´Für den Bayern-Keeper war es das letzte Spiel im Trikot des FCB. Im Video erklärt Raeder seinen folgenschweren Fehler.

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Geheime Einblicke: So macht sich Bayerns Thiago wieder fit
Lucas Kruel ist brasilianische Fitnesstrainer und sorgt aktuell dafür, dass Bayern-Star Thiago nach seiner Verletzung wieder in Form kommt.
Geheime Einblicke: So macht sich Bayerns Thiago wieder fit
Video
Doch keine Verlängerung in Frankfurt: Kovac lässt Zukunft offen
Bleibt Niko Kovac Eintracht Frankfurt noch länger erhalten oder geht da noch was mit Bayern? Im Interview vermeidet er ein klares Bekenntnis zu einer …
Doch keine Verlängerung in Frankfurt: Kovac lässt Zukunft offen
Video
FC Bayern: Zidane im Sommer weg? Kommt James dann zurück zu Real?
Angeblich soll Trainer Zidane bei Real Madrid im Sommer als Trainer abdanken. Er hatte James ziehen lassen; kommt der Kolumbianer dann wieder zurück nach Madrid?!
FC Bayern: Zidane im Sommer weg? Kommt James dann zurück zu Real?
Video
Heynckes-Erbe: Diesen Coach wollen die Bayern-Fans
Das Erbe von Jupp Heynckes als Bayern-Trainer bleibt weiter das spannende Thema an der Säbener Straße. Die Fans diskutieren, welcher Trainer kommen soll.
Heynckes-Erbe: Diesen Coach wollen die Bayern-Fans

Kommentare