+
Christian Früchtl will sich längerfristig beim FC Bayern München durchsetzen. 

Nächste Auswirkung nach dem Transfer von Alexander Nübel

FC-Bayern-Torwart Christian Früchtl will Leihe: Bundesliga oder Premier League?

Nach der Verpflichtung von Alexander Nübel will Christian Früchtl die Leihe im Sommer. Ein konkretes Interesse für den Torwart des FC Bayern aus England und innerhalb Deutschlands besteht bereits. 

  • Christian Früchtl vom FC Bayern München will Leihe im Sommer.
  • Es besteht bereits Interesse aus der Premier League und der 1. und 2. Bundesliga für den 20-Jährigen 
  • Der Torhüter will sich beim deutschen Rekordmeister langfristig durchsetzen

Es war das Diskussionsthema Nummer Eins beim FC Bayern München in der Winterpause: Die Verpflichtung von Alexander Nübel von Schalke 04. Der 23-Jährige wird im Sommer aus Gelsenkirchen an die Säbener Straße wechseln. Offenbar wussten die Torhüter des FC Bayern nichts von diesem Transfer, bevor er offiziell wurde. 

Christian Früchtl: Interesse aus England und Deutschland

Für die Youngsters aus der zweiten Mannschaften wird es eng für eine Backup-Position. Ron-Thorben Hoffmann hat nach der Nübel-Verpflichtung als erster seinen Unmut kundgetan und äußerte sich zu seiner Personalie.Der 20-Jährige stand gerade einmal zwischen den Pfosten der Zweitvertretung des FC Bayern. Aufgrund der großen Konkurrenzsituation strebt nun Torhüter Christian Früchtl im Sommer eine Leihe an. Das Torwart-Talent hat seinen Vertrag erst im November bis Sommer 2022 bei den Bayern verlängert. Dort verkündete er bereits, dass er sich vermutlich im Sommer ausleihen lassen will. Gegenüber Sport1 bestätigte sein Berater Christian Rößner, dass es konkreter wird, wo es den 20-Jährigen hinziehen könnte.  „Konkretes Interesse gibt es schon von zwei Teams aus der Premier League, sowie aus der 1. und 2. Bundesliga.“

Christian Früchtl will sich längerfristig beim FC Bayern durchsetzen

Trainer Sebastian Hoeneß setzt auf den 20-Jährigen. In dieser Saison war Früchtl nach 23 Spieltagen 22 mal gesetzt. Bei den Profis kam er noch nicht zum Zug, darf aber im Training die Bälle von Lewandowski und Co. fangen. „Das Ziel von Christian wird es weiterhin bleiben, sich langfristig beim FC Bayern durchzusetzen“, sagte der Berater von Früchtl. Bei der Wahl der möglichen Leihstation wird die Perspektive auf die Nummer 1 eine große Rolle spielen. Priorität hat die Spielpraxis. 

Text: Moritz Panzer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auslaufende Verträge beim FC Bayern: Vier Stars sind Wechselkandidaten - und einer will schon lange weg
Thomas Müller und Manuel Neuer, David Alaba und Thiago - beim FC Bayern enden 2021 gleich acht Verträge. Einer wollte München schon mehrmals verlassen.
Auslaufende Verträge beim FC Bayern: Vier Stars sind Wechselkandidaten - und einer will schon lange weg
Chelsea-Schock vor Bayern-Gipfel: Blues-Herzstück droht auszufallen
Bitter für den FC Chelsea, ein Vorteil für den FC Bayern? Einer der wichtigsten Akteure der Blues droht verletzungsbedingt für das Achtelfinale in der Champions League …
Chelsea-Schock vor Bayern-Gipfel: Blues-Herzstück droht auszufallen
FC Bayern jagt Mega-Talent - Vertrag läuft aus, doch die Konkurrenz ist groß
Ein Mega-Talent könnte bald für den FC Bayern zu haben zu sein. Doch die Konkurrenz um einen Transfer wäre wohl groß.
FC Bayern jagt Mega-Talent - Vertrag läuft aus, doch die Konkurrenz ist groß
Traumtore am Stück: Die Gala der kleinen Bayern im Video
Der FC Bayern II gelingt der vierte Sieg in Folge zum Rückrundenstart. In der Partie gegen den Hallescher FC zockten die Youngsters richtig auf. 
Traumtore am Stück: Die Gala der kleinen Bayern im Video

Kommentare